Zalman CNPS10X Performa Black – Test/Review

    Zalman präsentierte vor kurzem mit dem CNPS10X Performa Black einen vollständig schwarzen CPU-Kühler, der auf jegliche RGB-Beleuchtung verzichtet. Der Kühler im Tower-Format setzt zur Wärmeabfuhr auf eine Kombination aus vier Heatpipes und einem 135 mm messenden Lüfter.

    Vielen Dank an Caseking und Zalman für die Bereitstellung des Testmusters.

    Über Zalman:

    Zalman Tech wurde im Jahre 1999 Südkorea gegründet. Ein Schwerpunkt des Unternehmens liegt im Bereich der Kühllösungen, wie Lüfter und CPU-Kühler. Aber auch kühlungsoptimierte Gehäuse, Netzteile und Gaming-Peripherie, wie Tastaturen, Mäuse und Headsets, zählen zum Produkt-Portfolio. Bald schon legendär sind die massiven Kupfer-Kühler von Zalman aus der Pentium-4-Ära. Nach einigen Problemen in vor einigen Jahren hat Zalman besonders in den letzten Jahren viele neue Produkte präsentiert und so das Portfolio erweitert und modernisiert.

    Technische Daten:

    Der Kühler in Tower-Bauweise basiert auf vier Kupfer-Heatpipes, die direkte auf der CPU aufliegen (Direct Touch Heatpipes). In Verbindung mit dem 135 mm messenden Performa-PWM-Lüfter kann so eine TDP von bis zu 180 W problemlos abgeführt werden.

    Die RAM-Kompatibilität des CPU-Kühlers ist hervorragend. In unserem Testsystem überragt der Zalman CNPS10X Performa Black keinen einzigen RAM-Slot. Gemäß Herstellerangaben ist der Kühler dank seines asymmetrischen Designs mit RAM-Modulen bis zu einer Dicke von 8,7 mm kompatibel. Die Spannungswandler-Kühler sollten eine Höhe von 30 mm nicht überschreiten.

    Weitere Details finden sich auf der Herstellerseite und bei Caseking.

    Sockel-Kompatibilität Intel: LGA1200, LGA115x, LGA2011, LGA2011-V3, LGA2066
    AMD: AM4
    Höhe (mit Lüfter) 155 mm
    Breite (mit Lüfter) 135 mm
    Tiefe (mit Lüfter) 95 mm
    RAM Freiraum unbegrenzt
    Gewicht (mit Lüfter) 860 g
    Material
    • Boden und Heatpipes aus Kupfer
    • Kühlrippen aus Aluminium
    • schwarz beschichtet
    Lüfter-Kompatibilität 135x135x25 mm
    Lüfter-Modell (verbaut) Zalman Performa-PWM mit EBR-Lager
    Min./Max. Umdrehungen 700 – 1.500 RPM
    Max. Volumenstrom 127,7 m³/h
    Max. Geräuschentwicklung 27 dB(A)
    MTTF 50.000 h

    Verpackung und Lieferumfang:

    Das Design der Umverpackung passt sehr gut zur Farbgebung des Kühlers und ist überwiegend dunkel gehalten. Auf der Vorderseite findet sich eine Produktabbildung und auf den anderen Seiten einige Detailinfos und technische Daten. Nach dem Öffnen der Umverpackung stößt man zunächst auf eine kleine Schachtel mit dem vorsortierten Montagematerial. Darunter folgt der Kühler, der von einem Kunststoffblister geschützt wird.

    Der Lieferumfang besteht aus dem CPU-Kühler mit vormontiertem Lüfter, dem Montagematerial, der Wärmeleitpaste und der Montageanleitung. Diese zeigt alle zur Montage notwendigen Schritte für die unterstützen Sockel.

    1
    2
    3
    4
    Seit der Jugend bin ich von PC-Hardware begeistert und habe Systeme in den verschiedensten Hardware-Generationen gebaut. Mit der Zeit kamen dann auch Videokonsolen dazu. Ich schreibe hier vor allem zu den Themen PC-Hardware und Marvel-Comics.