Jujutsu Kaisen – Manga/Anime beliebt wie nie zuvor

19

Wie wir bereits berichteten, erfreut sich Jujutsu Kaisen von Gege Akutami größter Beliebtheit. Nach dem Anime-Start auf der Streamingplattform Crunchyroll im November 2019 bekam die Reihe einen großen Popularitätsschub. Ein vergleichsweise ähnlicher generationsgeprägter Titel war zuvor Attack on Titan.

Spitze der Manga-Charts

Band 1 von Jujutsu Kaisen eroberte im April nun laut media control knapp eineinhalb Jahre nach Erstveröffentlichung erstmals den ersten Platz der deutschen Verkaufs-Charts im Manga Bereich. Dieser Erfolg zieht sich durch die gesamte Reihe. Insgesamt fünf Bände schafften den Sprung in die Top 10 und alle zehn bis April erschienenen Ausgaben waren in den Top 25 vertreten. Sogar in einem Monat, in dem gar kein neuer Band der Reihe herauskam. Den aktuellen zehnten Band veröffentlichte KAZÉ Manga Anfang Mai.

Zur Geschichte

Eigentlich trat Yuji nur dem Okkultismus-Club bei, weil er die Schule früh verlassen kann, um seinen Opa im Krankenhaus zu besuchen. Was er nicht ahnen konnte, war, was dann geschieht: Seine Freunde im Club finden einen Talisman in Form eines Fingers, der Dämonen anlockt, sodass Yuji und seine Freunde bald darauf in Lebensgefahr schweben. Auch wenn ihnen der Exorzist Megumi zu Hilfe kommt, schaffen sie es nicht, den Dämon in Schach zu halten.

Also futtert Yuji kurzerhand den Finger auf! Damit kann er zwar den Dämon besiegen und seine Freunde retten, doch ist Yuji nun selbst von einem Fluch besessen: von Sukuna, einem ranghohen, sehr gefährlichen Dämon. Also wird Yuji Mitglied der Städtischen Fachoberschule für Magie in Tokyo unter dem Lehrer Satoru Gojo. Seine Mission ist es, nicht nur seine Kräfte zu stärken, sondern noch mehr Finger von Sukuna zu finden. Verschlingt er diese alle, kann der Dämon für immer versiegelt werden…

> Unsere Review zum Manga.

Die 24-teilige Anime-Serie veröffentlicht KAZÉ Anime ab 2022 auch auf DVD und Blu-ray. Neben der japanischen OV Fassung gibt es auch die bereits auf Crunchyroll veröffentlichte deutsche Synchronfassung. Unter anderem mit Tommy Morgenstern.

Hier könnt ihr die erste Folge Probeschauen.

Quelle: KAZÉ PM