Pokémon: Mewtu schlägt zurück – Evolution CGI-Film

Mewtu Schlägt Zurück

Die Pokémon Company International und Netflix gaben kürzlich bekannt, dass Pokémon: Mewtu schlägt zurück – Evolution außerhalb von Japan und Korea seine Premiere auf Netflix am Pokémon Day den *27. Februar 2020 feiern wird. Der Poké-Film präsentiert einen, für animierte Pokémon-Filme neuen CGI-Stil und ist inspiriert worden von der wohl beliebtesten Geschichte des Pokémon-Universums. Der Film war ein großer Hit in Japan, denn er zählte letztes Jahr an seinem Eröffnungswochenende zu den umsatzstärksten Filmen.

„Die Reichweitenstärke und Expertise machen Netflix zum perfekten Partner, um diesen besonderen Film zu Kindern und Fans auf der ganzen Welt zu bringen.“

„Netflix ist die ideale Plattform, um uns den weltweiten und zeitgleichen Start eines animierten Pokémon-Films am Pokémon Day zu ermöglichen – ein besonderer Moment, der die Pokémon-Fan-Community auf der ganzen Welt feiert.“ – So Emily Arons, Senior Vizepräsidentin, International Business, bei The Pokémon Company International.

Über Pokémon: Mewtu schlägt zurück

Als Wissenschaftler ein Mew-Fossil entdecken, erschaffen sie daraus ein neues Wesen. Eines das gegen die Gesetze der Natur verstößt. Mewtu, ein legendäres Pokémon, das als Instrument der Zerstörung entstand. Es wird sich jedoch seiner Existenz bewusst und beginnt damit sich gegen seine menschlichen Erschaffer aufzulehnen. Beim Schmieden der Rache werden auch Ash, Pikachu und ihre Freunde hineingezogen. Die Zukunft der Welt der Pokémon steht auf dem Spiel! Wird es unseren Helden gelingen sich dieser Bedrohung zu widersetzen?

> Pokémon: Zwielichtschwingen – Erste Folge verfügbar.

*In der Pressemail wurde als Release der „Pokémon Day 27. Februar“ angegeben. Weitere Quelle berichten aber von einem Termin für den 27. Januar! Wir müssen uns wohl überraschen lassen.

Der Trailer zu Pokémon: Mewtu schlägt zurück – Evolution.

Quelle: Pokémon PM