AOC Q3277PQU – Test / Review

    Über AOC:..

    AOC steht für hochwertige Unterhaltungselektronik, die kompromisslosen Wert bietet. Wir verwandeln die neuesten Technologien in zuverlässige, benutzerfreundliche Monitore, die die Erwartungen der Unternehmen und Verbraucher, die unsere Displays benötigen, übertreffen. Tausende von zufriedenen Kunden aus unterschiedlichsten Sektoren entscheiden sich wegen unserer beständigen Leistung, außergewöhnlichen Services und erschwinglichen Preise für AOC.

    Mit Hauptsitz in Amsterdam ist AOC International (Europe) BV einer der führenden europäischen Anbieter von Computer-Displays. Die Marke AOC wurde im Jahr 1967 in Taiwan als Admiral Overseas Corporation gegründet. Sie ist jetzt Teil von TPV Technology Limited – dem weltweit größten Hersteller von PC-Monitoren. Das Unternehmen vertreibt jährlich über 1 Million Displays in Europa und mehr als 15 Millionen weltweit.

    Qualität, Innovation und Design

    Unterstützt durch jahrzehntelange Erfahrung bildet unser technologisches Know-how die Basis für besonders hochwertige AOC-Monitore. Unsere Ingenieure nutzen für die Produkte von AOC die aktuellsten Innovationen, damit unsere Kunden an der Spitze der technologischen Entwicklung bleiben.

    Jahr für Jahr werden die Monitore von AOC von Fachpublikationen für ihre Leistungsfähigkeit ausgezeichnet. Darüber hinaus werden unsere Monitore häufig für ihr anspruchsvolles Design gelobt. Von zeitlos-eleganten bis zu besonders modernen Modellen – AOC-Monitore fügen sich nahtlos in jedes moderne Zuhause oder Büro ein. Unseren Design-Prinzipien berücksichtigen auch das Thema Ergonomie, indem Merkmale wie größere Blickwinkel, optimale Kontrastverhältnisse und einfach verstellbare Ständer für maximalen Komfort sorgen.

    Eine intelligente Investition ODER Eine vernünftige Investition ODER Eine wertbeständige Investition

    AOC-Monitore bieten ein bemerkenswertes Preis-Leistungs-Verhältnis. Durch langjährige Erfahrung im Monitor-Segment garantieren wir herausragende Leistung, Zuverlässigkeit und Kundenfreundlichkeit. AOC-Monitore bieten über ihre gesamte Lebensspanne niedrige Gesamtlebenskosten sowie ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Unsere Produkte werden für eine lange Lebensdauer gebaut, aber falls doch einmal Reparaturen erforderlich sind, bieten wir in unseren mehr als 20 europäischen Kundenzentren einen erstklassigen Service. Zu unseren zufriedenen Kunden zählen Privatpersonen, kleine und große Unternehmen, Regierungsbehörden, große öffentlichen Institutionen und viele mehr.

    Einleitung:..

    Die richtige Wahl vom Monitor ist gerade für Spieler genauso wichtig, wie die perfekte Wahl der Tastatur, der Maus und des Headset. Und jeder hat hier seine Vorlieben, der eine mag ein TN-Panels, welches in der Regel mit einer Reaktionszeit von 1ms auf den Markt kommem, aber ein recht mattes Bild haben. Der andere bevorzugt IPS-Panels, weil die Farben kräftiger sind, man aber in der Regel bei 4-5ms Reaktionszeit landet, oder man wählt zum Beispiel Geräte mit einem AMVA-Panel, die eine präzise Farbwiedergabe haben und einen sehr weiten Betrachtungswinkel und mit 4ms Reaktionszeit dazu auch noch ziemlich flott sind. AOC hat mit dem Q3277PQU ein AMVA-Panel Monitor auf den Markt gebracht, welches sowohl Spieler als auch Grafiker ansprechen soll, denn mit seiner Farbraumabdeckung von 100% ist dieser in der Theorie perfekt für Photoshop geeignet.

    Der Q3277PQU bietet ein 10-Bit AMVA-Panel mit einer Bildaufbauzeit von 4 Millisekunden. Auf der AOC Homepage spricht man von über einer Milliarde Farben. Der große 32″ TFT verspricht, dass man den vollen Überblick behält. Der Q32787PQU soll einen weiten Betrachtungswinkel und präzise Farbwiedergabe, bei schnellen 4ms Reaktionszeit haben.

    Wir sind gespannt, wie sich der AOC Q3277PQU in unserem Test schlagen wird. Wir werden hierbei alles abdecken, vom Gaming bis hin zur Bild -und Videobearbeitung. Fangen wir aber wie gewohnt mit der Verpackung und dem Lieferumfang an.

    [box_dark]

    Seite 1: Einleitung
    Seite 2: Verpackung und Lieferumfang
    Seite 3: Optik und Mechanik
    Seite 4: Technik und Anschlüsse
    Seite 5: Bedienung
    Seite 6: Sound
    Seite 7: Anwendungen
    Seite 8: Video
    Seite 9: Fazit

    [/box_dark]

    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    TEILEN
    Patrick Heinemann

    Nun bin ich knapp über zwei Jahre bei Game2Gether als Redakteur tätig und berichte über aktuelle Spiele und teste diese auch. Doch nun hat sich mein Aufgabenspektrum erweitert und somit leite ich mit meiner Kollegin Kathrin das Projekt. Des Weiteren kümmere ich mich auch um PR-Angelegenheiten. Zukünftig werde ich noch die Hardware-Redaktion leiten. Hoffen wir auf ein schönes Jahr 2017.
    Online treibe ich mein Unwesen unter dem Pseudonym „[DDoS]Dr. Radical, eXilitY oder gerne mal auch als RaketenJohnny“