CS:GO – Neue Cache Release und Showmatch

cache

Gestern lief im Rahmen der ESL New York vor dem Finale zwischen den Dänen Astralis und der Heimmannschaft Evil Geniuses ein Cache Showmatch. In diesem Match wurden die Weltbesten Spieler in Mischteams zusammen gewürfelt und eine Partie auf der überarbeiteten Cache Karte ausgetragen.

Cache mehr als neue Grafiken

Ersteller FMPONE sprach in einem Making-Of davon, dass man nicht nur die Texturen erneuern wollte, sondern auch gleich für neue Spots und Taktiken gesorgt hat. Dies macht sich stark bemerkbar bei den Flugkurven der Granaten der CTs, welche nun mehr Spielraum haben im Sichern der Mitte und der A- sowie B-Site. Das komplette Making-Of gibt es auf dem offiziellen YouTube Kanal von ESL.

In dem Showmatch konnten die eSportler als die Ersten die Map kennenlernen und deckten sogleich neue Boost Spots auf. Weitere Feinheiten hat man zugleich entdeckt, wie Beispielsweise die Heizung bei „Checkers“ und dem kleinen Fenster bei „CT Connector“.

> Vertigo löst Cache ab.

Die Teams bestanden aus folgenden Spielern:

  • Team Toxic: JaCkz, Ethan, Stewie2K, steel, nitr0.
  • Team Squeaky: kennyS, Twistzz, EliGE, k0nfig, tarik.

Am 10. Oktober wird die neue de_cache in CS:GO verfügbar sein!