Syberia 3 – Erster Einblick in die Collector’s Edition

54

Nur noch wenige Tage, dann dürfen Adventure-Fans an der Seite der New Yorker Anwältin Kate Walker erneut in ein magisches Abenteuer aufbrechen. Für alle, die es kaum noch abwarten können, in die eisigen Weiten Sibiriens zu reisen, gibt Serienschöpfer Benoit Sokal heute einen kleinen Einblick in die vielfältigen Inhalte der Collector’s Edition von Syberia 3. Ob Artbook, Soundtrack oder hochwertige Resin-Figur, diese Sammleredition wird das Herz eines jeden Adventure-Fans höher schlagen lassen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Syberia 3 wird von den Koalabs Studios entwickelt und ab 20. April 2017 für PlayStation® 4, Xbox One® und PC/Mac erhältlich sein. Das packende Adventure erscheint vollständig synchronisiert in den Sprachen Englisch, Französisch, Russisch, Polnisch und Deutsch mit Untertiteln für Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Holländisch, Russisch, Polnisch, Tschechisch, Koreanisch sowie vereinfachtes und traditionelles Chinesisch. Der Original-Soundtrack stammt von Inon Zur (Fallout 4, Dragon Age, Prince of Persia), der bereits für die Musik von Syberia 2 verantwortlich zeichnete.

Nun bin ich knapp 6 Jahre bei game2gether als Redakteur tätig und berichte über aktuelle Spiele und teste diese auch. Die Projektleitung teile ich mir mit meiner Kollegin Kathrin. Mein Hauptaufgabenbereich ist hier die Hardware-Redaktion und das PR-Management. Online erkennt man mich unter dem Pseudonym "eXilitY" oder RaketenJohnny.