The Walking Dead – Die komplette vierte Staffel – Blu-ray-Review

    Achtung Spoiler! Dieser Artikel enthält Spoiler bis einschließlich zur dritten Staffel! Wir bitten euch den Artikel erst zu lesen, nachdem ihr die ersten drei Staffeln gesehen habt.

    Nachdem Woodbury gestürmt wurde und Rick (Andrew Lincoln) die Überlebenden im Gefängnis aufgenommen hat, scheint es, als würde langsam wieder ein Stück Normalität in das Leben der Gefängnisbewohner einkehren. Doch der Schein trügt: Ein unbekannter Virus schürt Panik, Konflikte und Geheimnisse innerhalb der Gruppe. Und auch der Governor (David Morrissey) lässt nicht lange auf seine Revanche warten. Wer wird am Ende überleben? Wird es einen neuen Ort der Zuflucht geben?

    The Walking Dead - Staffel 4

    Die vierte Staffel von The Walking Dead nimmt leider erst zum Ende der Staffel wieder richtig Fahrt auf. Die Situation am Anfang der Staffel ist beängstigend für die Bewohner des Gefängnisses. Ein Virus macht die Bewohner krank und könnte einige Bewohner das Leben kosten. Daher schwillt am Anfang die Gefahr von Zombies im Gefängnis immer weiter an und auch von außen drücken die Zombies gegen den Zaun. Dieses äußerst nervenaufreibende Szenario bietet eine Menge Spannung. Leider vergeht diese sehr schnell sobald der Governor wieder auf der Bildfläche erscheint und eine furchtbare Performance abliefert. Im Mittelteil fokussieren sich die einzelnen Folgen meistens auf wenige Charaktere und daher nimmt die Spannung schnell ab. Dafür wird zum großen Finale nochmals alles aufgefahren und es endet mit einem genialen Cliffhanger für die fünfte Staffel. Daher ist dies die perfekte Fortsetzung der Serie und wir schalten wieder gerne für die nächsten Staffeln ein.

    The Walking Dead - Staffel 4 2

    Die Blu-ray bietet eine großartige Bildqualität und hierdurch erscheinen die perfekten Masken der Zombies in bester Bildschärfe auf eurem Heimkino. Außerdem enthält die Blu-ray und die DVD 8 Minuten bisher unveröffentlichtes Material für die Folgen 9 und 14. Diese bieten zwar kaum einen Mehrwert, aber es ist schön die Serie ungeschnitten in Deutschland zu sehen zu bekommen. Der Ton ist nahezu perfekt abgemischt und er erklingt klar und deutlich aus euren Lautsprechern. Die Tonspur liegt in Dolby Digital 5.1 vor. Das umfangreiche Bonusmaterial hat eine Laufzeit von fast vier Stunden und umfasst Making of, Behind the Scenes, Deleted Scenes, sowie diverse Audiokommentare von Cast und Crew.

    The Walking Dead - Staffel 4 3

    Fazit:

    Mit der Blu-ray von der vierten Staffel von The Walking Dead machen alle Fans der Serie nichts falsch. Die hervorragende Bildqualität und der gute Sound lassen euch diese hochkarätige Serie in bester Qualität erleben. Das Bonusmaterial ist auch äußerst interessant und Fans werden damit sicherlich ein paar Stunden verbringen. Es zerstört aber ein bisschen das Bild der apokalyptischen Welt, wenn ihr die Schauspieler über ihre Rollen sprechen hört. Die vierte Staffel nimmt zwar zur Mitte hin an Spannung ab, aber das macht die Serie noch realistischer. In der Zombieapokalypse wird halt nicht andauernd gegen Zombies gekämpft, sondern es werden auch andere Aufgaben erledigt. Daher setzt die vierte Staffel die Serie gekonnt fort und wir können sie euch uneingeschränkt empfehlen.

    Award The Walking Dead 4

    TEILEN