Noblechairs stellte neue HERO-Serie vor

Die noblechairs-Familie bekommt Zuwachs: Mit der neuen HERO-Serie stellt der renommierte Hersteller hochklassiger Gaming-Stühle seine bislang größten und funktionsreichsteste noblechair vor.

Die luxuriösen HERO-Stühle wurden vor allem für Gamer entwickelt, die auch lange Stunden bequem am Rechner sitzen wollen. Wie bei allen seiner Produkte, setzt noblechairs auf hochwertige Materialien und ein modernes Design.

Mit folgenden brandneuen Features:

Integrierte justierbare Lendenwirbelstütze

Auf mehrfachen Kundenwunsch hat noblechairs eine vollkommen neue justierbare Lordosenstütze in die Rückenlehne integriert. Dieses Feature findet sich normalerweise nur in den Sitzen edler Automobile und erlaubt über einen seitlich platzierten Drehknopf die perfekte Anpassung des HERO-Stuhls an den individuellen Lendenwirbelbereich des Nutzers.

Kopfstütze mit Memory Foam

Die mit Memory Foam ausgefüllte Kopfstütze passt sich an die individuelle Kopfform des Benutzers an und kann so bei langen Gaming-Sessions für eine Entlastung des Nackens sorgen.

Größere Rückenlehne und Sitzfläche

Die HERO-Serie ist der bislang größte Gaming-Stuhl von noblechairs. Die Rückenlehne wurde nicht nur verbreitert und ist länger, auch die Sitzfläche und die Armlehnen wurden vergrößert, auch damit sie ins Gesamtbild des größeren Stuhls passen.

Diese neuen Features, und die herausragenden Eigenschaften und Merkmale der noblechairs-Produkte insgesamt, machen den HERO zu einem erstklassigen Produkt:

  • Filigrane Stickerei im Diamantmuster
  • Bequemer Wippmechanismus
  • Fünf robuste 60 mm Rollen
  • Um 135° kippbare Rückenlehne
  • 4D Armstützen
  • 1,5 mm starkes Kunstleder, 1,7 mm starkes Echtleder
  • Autositze in Sportwagen als Vorlage
  • Ergonomische Design
  • Inklusive Velourskissen für Kopf und Rücken

Modelle und Farben

Der HERO ist in acht verschiedenen Farbvarianten erhältlich. Zwei Farbvarianten sind mit einem 1,7 mm starken Überzug aus hochwertigem Echtleder ausgestattet, die anderen sechs mit 1,5 mm starkem stylischen Kunstleder. Die mitgelieferten Kissen sind in der gleichen Farbe bestickt, wie die noblechairs selbst.
Verfügbarkeit

Die HERO-Gaming-Stühle sind ab dem 29. Juni 2018 auf Caseking (www.caseking.de) verfügbar. Die Versionen mit Kunstleder kosten 399,- €. Die Varianten mit Echtleder-Überzug kosten 659,- €.

Patrick Heinemann
Nun bin ich knapp drei Jahre bei game2gether als Redakteur tätig und berichte über aktuelle Spiele und teste diese auch. Die Projektleitung teile ich mir mit meiner Kollegin Kathrin. Mein Hauptaufgabenbereich ist hier die Hardware-Redaktion und das PR-Managment. Online treibe ich mein Unwesen unter dem Pseudonym "[DDoS]Dr. Radical oder gerne mal auch als RaketenJohnny"