Die Alphacool Eiswolf 2 GPU AiO

(Bildquelle: Alphacool)

Alphacool präsentiert mit der Eiswolf 2 eine besondere All-in-One-Wasserkühlung (AiO) für die aktuellen Grafikkarten-Modelle. Diese ist sowohl für AMD-, als auch für Nvidia-Modelle erhältlich.

Die Eiswolf 2 im Detail:

Bei dieser AiO handelt es sich um die erste GPU-Fullcover-Wasserkühlung von Alphacool. Als Basis dient der Eisblock Aurora GPX-Wasserkühler. Dazu gesellt sich eine Pumpeneinheit und ein 360 mm NexXxoS ST30 Radiator aus Kupfer. Für Frischluft sorgen die Aurora Rise Digital RGB Lüfter. Erhältlich ist die AiO für das Referenz-Design von Nvidia, aber auch für das Referenz-Design von AMD. Zu beachten ist, dass die Nvidia Founders Edition kein Referenz-Design aufweist.

Durch die Fullcover-Bauweise bleibt nicht nur die GPU kühl, sondern auch alle anderen relevanten Bauteile, wie der VRAM und die Spannungswandler. Für die Kühlung der Rückseite liegt eine Backplate bei. Dort wo eigentlich das Anschlussterminal des Wasserblocks sitzt, findet nun die DC-LT 2 Pumpe Platz. Die Verbindung zwischen Pumpe und Radiator bilden TPV-Schläuche aus dem Bereich der Serveranwendungen. Wie für Alphacool typisch ist ein verschraubter Schnellverschluss im Kühlkreislauf verbaut und so eine Erweiterung mit einer weiteren AiO-Einheit möglich.

Für optische Effekte verfügt die AiO über eine A-RGB-LED-Beleuchtung, verteilt über die Rückseite des Grafikkartenkühlers. Somit wird eine vollständige Ausleuchtung erreicht. An der Pumpeneinheit findet sich beim Nvidia-Modell ein grün leuchtendes Logo, beim AMD-Modell ein rot leuchtendes Logo. Auch an den Aurora Rise Lüftern sind A-RGB-LEDs zu finden. Die Lüfter bieten einen statischen Druck von 3,17 mmH2O und einen Luftstrom von 119,8 m³/h.

Insgesamt handelt es sich bei der Alphacool Eiswolf 2 um eine AiO-Kühllösung, die es durchaus mit einer Custom-Wasserkühlung aufnehmen kann.

Quelle: Produktseiten Alphacool

Alexander Schaaf
Seit der Jugend bin ich von PC-Hardware begeistert und habe Systeme in den verschiedensten Hardware-Generationen gebaut. Mit der Zeit kamen dann auch Videokonsolen dazu. Ich schreibe hier vor allem zu den Themen PC-Hardware und Marvel-Comics.