Bethesda im Game Pass – Der Spielezuwachs

48
Bethesda im Game Pass

Wie versprochen berichten wir heute, welche Titel von Bethesda im Game Pass ab 12. März zur Verfügung stehen. Satte 20 Spiele und Franchises im Laufe des Tages folgen. Darunter: Dishonored, Doom, The Elder Scrolls, Fallout und Wolfenstein. 16 Stück davon sind sowohl auf PC, Konsole und mobil Geräten über die Cloud spielbar. Einige Titel profitieren zusätzlich vom neuen FPS Boost-Feature.

Die lange Bethesda im Game Pass Liste

Endzeitstimmung, gigantische Welten, schnelle Action, Ego-Perspektive oder Wüstenoase: Diese 20 Spiele erweitern den Xbox Game Pass Katalog:

  • Dishonored Definitive Edition und 2 (Konsole, PC, Cloud)
  • DOOM (1993), 2, 3, 64 und Eternal (Konsole, PC, Cloud)
  • The Elder Scrolls Morrowind und Oblivion (Konsole, PC)
  • Skyrim Special Edition (Konsole, PC, Cloud)
  • The Elder Scrolls Online (Konsole, Cloud)
  • The Evil Within (Konsole, PC, Cloud)
  • Fallout 4 und Fallout 76 (Konsole, PC, Cloud)
  • Fallout: New Vegas (Konsole)
  • Prey (Konsole, PC, Cloud)
  • RAGE 2 (Konsole, PC, Cloud)
  • Wolfenstein: The New Order, Old Blood und Youngblood (Konsole, PC, Cloud)

Ausführlichere Details gibt es auf der hauseigenen Seite von Xbox auf Wire DACH. Dort findet ihr noch mal alle Titel einzeln gelistet mit einer kurzen Beschreibung dazu.

> Ankündigung zu Bethesda und Xbox.

*Falls ihr den Beitrag zum Zeitpunkt der Veröffentlichung seht, denkt bitte an den Zeitzonen unterschied. Eventuell sind die Spiele erst um 18 Uhr bei uns freigeschaltet.

Bethesda tritt der Xbox Familie bei.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Xbox PM