Trailer zur Menschenkampagne von „Legends of Pegasus“ veröffentlicht

45

Kalypso Media hat heute einen neuen Trailer zu „Legends of Pegasus“ veröffentlicht. Das 3:30 Minuten lange Video führt in die Menschen-Kampagne von „Legends of Pegasus“ ein und berichtet von einer langen Zeit des Friedens, die die Raumfahrt den Menschen ermöglichte. Der Frieden jedoch war brüchig. Gier und Machthunger führten zu neuem Streit und zur Bedrohung der menschlichen Zivilisation selbst.

Die Menschen-Kampagne nimmt ca. ein Drittel des 40-stündigen Einzelspieler-Modus von „Legends of Pegasus“ ein.

Vorgeschichte zur Menschen-Kampagne von „Legends of Pegasus“

Lange hat die Menschheit in Zwietracht gelebt. Unsere Geschichte ist geprägt durch eine Vergangenheit erfüllt mit Krieg – unfassbar ist das Leid, das wir uns gegenseitig in unserer Gier nach Macht und Wohlstand zufügten. Viele Menschen verloren ihren Glauben und manch einer prophezeite bereits unsere eigene Vernichtung.

Doch dann entdeckten wir den Weg zu den Sternen. Beeindruckt von den Weiten, die sich uns nun eröffneten, erkannten wir, dass dies unser Schicksal für immer ändern würde. Nur zusammen konnten wir der neuen Herausforderung entgegentreten. Die Kämpfe um Nahrung, Religionen, Rohstoffe und Macht verstummten. Als Menschheit vereint entwickelten wir uns weiter, schufen Raumschiffe, die wir uns nie hätten vorstellen können und machten den Schritt weit über die Grenzen unseres Sonnensystems hinaus zu jenen entfernten Welten.

Der Friede sollte nicht lange währen. Bald zeigte sich, dass das Streben des Einzelnen stärker wog als der Wunsch auf eine gemeinsame Zukunft. Fremde Planeten mit unbekannten Reichtümern schürten erneut die niedersten Eigenschaften unserer Rasse.
Was als Traum vieler begann, zerbrach an den Plänen weniger. Ein Krieg der Erde gegen die nach Unabhängigkeit strebenden Kolonien brach herein und bescherte unseren Geschichtsbüchern ein weiteres Kapitel, geschrieben mit dem Blut der Menschen.

Am Ende mussten sich die Kolonien den überlegenen Technologien und der Stärke der Erdstreitkräfte beugen. Doch der Sieg der Erde wurde mit einem hohen Preis bezahlt. Denn es war nicht die Erde selbst, die jene neuen Techniken entwickelt hatte. Durch unseren Krieg gegen uns selbst, hatten wir die Aufmerksamkeit eines anderen, mächtigeren Volkes erregt. Sie waren es, mit deren Hilfe die Erdregierung die Kolonien-Unruhen beendete. Um den Krieg zu gewinnen, schlossen sie ein Bündnis ohne die Großzügigkeit der Fremden zu hinterfragen. Sie boten uns an, ihr Wissen mit uns zu teilen und versprachen uns eine gemeinsame wunderbare Zukunft. Hätten wir aus unserer eigenen Geschichte gelernt, wir wären sicher vorsichtiger gewesen. Doch so waren wir dem, was folgte, schutzlos ausgeliefert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

pm