SHENMUE I & II – Eine Legende wird wiedergeboren

SEGA Europe Ltd. gibt voller Stolz bekannt, dass die bahnbrechenden, epische Sagen Shenmue I & II für eine neue Generation von Spielern neu veröffentlicht werden. Spieler können sich für eine spannende Reise durch detailgetreue Nachbauten Japans, Hongkongs oder Chinas bereit machen, in einer zeitlosen Geschichte über Rache und Mysterien. Shenmue I & II erscheint 2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Seit ihrer ursprünglichen Veröffentlichung haben Shenmue I & II sich als eine der besten Spiel-Serien aller Zeiten etabliert und weltweit eine riesige und treue Community versammelt. Diese revolutionären Meisterstücke liefern eine packende Geschichte um Ryo Hazuki, der auszieht, um den Tod des eigenen Vaters zu rächen und mit seiner Ermittlungen auch in die geheimnisvollen Hintergründe eines mysteriösen Artefakts, bekannt als Drachenspiegel, vorstößt.

Shenmue I & II wird über den gleichen Funktionsumfang wie die Klassiker verfügen, die schon damals ein modernes Gaming definierten, inklusive Jujitsu-Kämpfe, detektivischer Schnüffelarbeit, populären RPG-Elementen und eingängigen Mini-Spielen. Die Neuveröffentlichung wird inhaltlich identisch zu den Original-Spielen sein und zusätzlich über moderne Funktionen wie skalierbare Bildschirmauflösung, Auswahl-Option für moderne und klassische Kontrollschemas, PC Grafikoptionen, eine aktualisierte Benutzeroberfläche und eine Auswahl-Option um entweder die japanische oder die englische Sprachausgabe zu genießen.

Shenmue I & II wird schon bald bei teilnehmenden Händlern vorbestellbar sein. Mehr Informationen zu Shenmue I & II hier verfügbar: https://shenmue.sega.com/

Patrick Heinemann
Nun bin ich knapp drei Jahre bei game2gether als Redakteur tätig und berichte über aktuelle Spiele und teste diese auch. Die Projektleitung teile ich mir mit meiner Kollegin Kathrin. Mein Hauptaufgabenbereich ist hier die Hardware-Redaktion und das PR-Managment. Online treibe ich mein Unwesen unter dem Pseudonym "[DDoS]Dr. Radical oder gerne mal auch als RaketenJohnny"