SilentiumPC Navis RGB 280 AiO Wasserkühlung Test / Review

    AiO Wasserkühlung zum Kampfpreis

    Wasserkühlungen im Kundenfreundlichen All in One Design sind mittlerweile sehr weit verbreitet. Die zahlreichen Hersteller unterscheiden sich dabei meist kaum noch im Aufbau oder deren Funktion, vielmehr zählt ein ansprechendes Design und natürlich der allgegenwärtige Trend zu bunter RGB Beleuchtung an möglichst vielen Teilen des Computers.

    Damit man den interessierten Käufer also für sich gewinnen kann, muss man oft über den Preis des jeweiligen Produktes gehen. Und genau hier setzt der polnische Hersteller SilentiumPC den Hebel an. Die Navis RGB 280 AiO punktet durch einen besonders niedrigen Preis, will aber dennoch alles bieten was die großen gängigen Hersteller mit in ihre Produkte stecken.

    Technische Daten können sich sehen lassen

    Verglichen mit Produkten der Konkurrenz muss sich die SilentiumPC Navis RGB 280 Wasserkühlung zumindest auf dem Datenblatt nicht verstecken. So gibt es sie in den Varianten mit 120,- 240,- oder eben 280 mm Radiator, alle natürlich mit schicker RGB Beleuchtung. Die Kombination aus Kupferkühler für die CPU und Aluminium Radiator ist ebenso gängig. Um eine Korrosion hervorgerufen durch die beiden Metalle zu vermeiden, setzt man auf spezielle Zusätze im Wasser des Kühlkreislaufs.

    Das Fans von RGB Beleuchtungen bei der Navis RGB 280 voll auf ihre Kosten kommen, steckt eigentlich schon im Namen des Produkts. Möchte man seinen Gaming Boliden mit der Navis Produktreihe auf-hübschen so stehen einen die Sigma HP RGB Lüfter (120 mm oder 140 mm) sowie das LED Illumination System in der Pumpe zur Verfügung. Beide lass sich entweder direkt über ein kompatibles Mainboard ansteuern oder über den beiliegenden Nano RGB Controller, die Pumpe selbst kann leider nicht reguliert werden.

    CPU Sockelkompatibilität
    775 ja
    1150/1151/1155/1156 ja
    1356/1366 ja
    2011/2011-3/2066 ja
    AM2/AM2+/AM3/AM3+/FM1/FM2/FM2+ ja
    AM4 ja
    Pumpe
    Anschluss der Pumpe SATA
    Schlauchlänge 380 mm
    Radiator
    Radiatormaterial / Finish Aluminium
    CPU Kontaktfläche Kupfer
    Radiatorabmessungen (BxHxT) (mm) 310 x 26 x 140
    Lüfter
    Lüfterabmessungen (mm) 140
    Lautstärke (dB(A)) 18,9
    Drehzahl @ 100% U/Min. 1800
    Lagertechnologie Hydraulic Bearing System (HBS)
    Nennspannung (V) 12

    Die Navis RGB 280 im Detail

    Nimmt man die All in One Wasserkühlung das erste Mal aus der Verpackung, bekommt man eine unscheinbar wirkende fast komplett in Schwarz gehaltene Komponente zu Gesicht. Auf Zier oder Design Elemente wurde hier bewusst verzichtet. Was sicher Leute erfreuen wird die vor haben auf RGB Beleuchtung gänzlich zu verzichten. CPU Kühler und Radiator selbst machen einen sehr gut verarbeiteten Gesamteindruck. Die Lackierung wies bei unserem Testmuster keinerlei Mängel auf und auch sämtliche Lamellen waren absolut sauber verarbeitet worden. Die Finnen dichte des Radiators liegt bei 18 Fins per Inch und eignet sich dabei hervorragen für eher langsam drehende Ventilatoren. Die Schlauchlänge beläuft sich auf insgesamt 36 cm.

    Lieferumfang

    SilentiumPC liefert neben der All in One Kühlung selbst noch zwei passende 140 mm axial Ventilatoren mit. Diese auf den Namen Sigma HP getauften Lüfter werden via PWM in einem Bereich zwischen 800 bis 1800 U/min angesteuert und können eben via RGB beleuchtet werden. Auch hier geht die Verarbeitungsqualität entsprechende des günstigen Kaufpreises von um die 80 Euro vollkommen in Ordnung. In unserem Test produzierten die Lüfter allerdings ein wahrnehmbares Nebengeräusch, welches unserer Ansicht nach aber noch akzeptabel war.

    Neben den beiden Lüftern befindet sich noch der Nano RGB Controller mit in der Verpackung, welcher die Beleuchtung steuert sollte man kein kompatibles Mainboard besitzen. Außerdem finden wir natürlich noch die benötigten Halterungen für jeweils AMD und Intel CPUs sowie eine Tube Pactum PT-2 Wärmeleitpaste, welche wir bei unserem Testaufbau auch verwendet haben.

    Einbau der Navis RGB 280

    Für unseren Test der AiO Wasserkühlung verwendeten wir eine Sockel 1151 CPU. Die Montage erfolgt dabei auf den passenden Haltebügel, welcher leider etwas lose daher kommt und somit leicht vertuschten kann, wenn man ihn mit der Backplate verschraubt. Die RGB Beleuchtung der Navis RGB 280 wird über einen einzelnen RGB-LED Anschluss gesteuert (4 Pin 12 Volt), Lüfter und Pumpe werden über eine entsprechende Y-Weiche angesteuert, welche das Signal durch schleift. Wie oben schon beschrieben steckt man diesen dann direkt auf das Mainboard oder verwendet den beiliegenden Nano RGB Controller.

    Unser Testsystem:

    In Test zur Navis RGB 280 Wasserkühlung verwenden wir eine Intel 1151 Plattform. Zum Einsatz kommt dabei ein Intel Core i5 9600K Prozessor, welcher in einem Fractal Design Define S2 Gehäuse untergebracht ist. Bei den Tests wurden die mitgelieferte Wärmeleitpaste Pactum PT-2 sowie die beiden Sigma HP RGB Lüfter verwendet. Der Prozessor wurde jeweils im Basistakt als auch auf 4,8 GHz übertaktet betrieben.

    Fazit:

    Mit der Navis RGB 280 All in One Wasserkühlung bietet der polnische Hersteller SilentiumPC einen echten Preis-Leistung-Kracher an. Die Wasserkühlung konnte in unserem Test bei vielen Aspekten voll überzeugen. So wurden sämtliche Komponente absolut sauber und fehlerfrei verarbeitet, die RGB Beleuchtung von Pumpe und Ventilatoren ist dabei durchaus homogen gelungen. Die Pumpe selbst arbeitet angenehm leise, auch wenn diese leider nicht regulierbar ist. Etwas hörbar hingegen waren die beiden mitgelieferten RGB Lüfter, dem Preis entsprechend aber vollkommen hinnehmbar. Die Montage der AiO Kühlung verlief problemlos, wenn auch etwas wackelig. Unsere Messergebnisse weißen durchweg eine sehr gute Kühlleistung auf, so das auch übertaktete Prozessoren zuverlässig gekühlt werden können.

    Pro:

    • sehr leise Pumpe
    • tolle Verarbeitung
    • sehr hohe Kühlleistung
    • niedriger Preis

    Kontra:

    • Lüftergeräusche hörbar
    • Montage etwas umständlich

    Florian Gahn
    Zuständig für PC und Gaming News sowie Hardware Tests.