Noah – Blu-ray-Review

    Die Welt steht vor einer gewaltigen Sintflut, die das Leben auf der ganzen Erde auslöschen wird. Doch es gibt einen, der von Gott auserkoren wurde: Noah (Russell Crowe) ist berufen, die gänzliche Zerstörung des Lebens auf der Erde zu verhindern und das Überleben der irdischen Artenvielfalt zu sichern. Er nimmt die gewaltige Aufgabe auf sich, das Unmögliche zu schaffen. Gemeinsam mit seiner Frau Naameh (Jennifer Connelly), seinen Söhnen Ham (Logan Lerman) und Shem (Douglas Booth) sowie dessen Freundin Ila (Emma Watson) steht Noah vor einer großen Herausforderung: Mit vereinten Kräften bauen sie die legendäre Arche, damit ein paar wenige Ausgewählte die Flut überleben.

    Noah

    Noah punktet mit seinen überragenden Spezialeffekten, die leider auf dem kleinen Fernsehbildschirm nicht so gut zur Geltung kommen wie auf der Leinwand, und seinen großartigen Hauptdarstellern. Einige der Statisten liefern nicht die beste schauspielerische Leistung ab, aber dies stört kaum das Gesamtbild. Die Geschichte ist zwar spannend erzählt, doch leider nimmt sich Darren Aronofsky viel zu viel Zeit dafür. Wenn man die Hälfte des Films rausschneiden würde, würde man keine wichtigen Storybegebenheiten verpassen und der Film wäre in der Gesamtheit sogar noch mitreißender. Hierdurch wird der ansonsten grundsolide Film stellenweise äußerst langwierig.

    Noah 2

    Die Blu-ray bietet folgendes Bonusmaterial: Island: Unglaubliche Schönheit, Der Außenaufbau der Arche: Ein Kampf um 300 Ellen, Das innere der Arche: Zwei von jeder Art, Die Wächter, Die Filmmusik von Noah, Die Makeup Effekte von Noah und Der Sound von Noah. Das Bonusmaterial bietet euch einen umfangreichen Einblick in die Entstehung des Filmes. Die Bildqualität ist überragend für eine Blu-ray, aber ein paar Spezialeffekte kommen auf dem Heimfernseher nicht so gut zur Geltung wie auf der großen Leinwand. Die deutsche Sprachausgabe liegt als 5.1 Dolby Digital und die englische Sprachausgabe als 7.1 DTS – HD Master Audio vor. Die Tonabmischung ist auf einem ähnlich hohen Niveau wie die Bildqualität.

    Noah 3

    Fazit

    Noah ist eine gelungene Interpretation der Bibelgeschichte. Dank der großartigen Hauptdarsteller und den Spezialeffekten ist er auf jeden Fall ein Tipp für einen Blu-ray Abend. Da die Geschichte aber sehr ausführlich erzählt wird und deshalb stellenweise sehr langwierig wird, empfehlen wir euch zur Leihversion zu greifen. Noah ist durch seine lange Laufzeit kein Film geworden den ihr immer wieder einwerfen werdet. Die Blu-ray Version ist technisch einwandfrei und hier bekommt ihr einiges an nettem Bonusmaterial geliefert.

    Noah Award

    TEILEN