Destiny Grimoire 1 – Buch Review

Ein Garant für den Erfolg der Sci-Fi-Shooter-Saga Destiny ist unter anderem die ausgesprochen komplexe Hintergrundstory. Das offizielle Grimoire-Kompendium Destiny Grimoire 1 zu Bungies Hitgame ist daher ein unverzichtbarer Leitfaden für jeden echten Destiny-Fan, der noch tiefer in die Welt des Blockbusters eintauchen will. Mit exklusivem Destiny 2 Emblem-Code.

Autorin: Bungie
Format: Hardcover

Danke an Panini für die Bereitstellung des Comics.

Preis: 40,00€
Release: Bereits erschienen.

Über Destiny Grimoire 1

Destiny Grimoire 1

Destiny Grimoire 1 Der dunkle Spiegel vereint alle bisherigen Mysterien, die in Form von Grimoire im Spiel versteckt waren. Bisher konnte man die Mythen, Mysterien und Machenschaften aus dem Destiny Universum nur im Spiel entdecken, die in diesem Lore-Kompendium enthalten sind. Im Vers.-Format blicken wir tief in die facettenreiche Welt von Destiny, welche Ausschluss darüber gibt, was eigentlich ein Hüter ist und was es bedeutet einer zu sein! Die Verlockung der Dunkelheit, ihrer Charaktere und Erzählungen verschiedener Perspektiven.

Auf knapp 160 Seiten entführt uns Bungie in ihre faszinierende und packende Welt des legendären Sci-Fi-Epos. In den 4 Kapiteln des ersten Buches machen wir Bekanntschaft mit den wichtigsten Ereignissen und Figuren der Anfänge von Destiny. Gefühlt sind die Abschnitte mit beeindruckenden Kunstwerken in Schwarz/Weiß und ein Hauch von Sepia. Das Hardcover ist sehr schön verarbeitet und das Emblem sowie Schrift leuchten Gold im Sonnenlicht. Der Einband hat einen tollen Geruch, fühlt sich gut und stabil an. Nur die Seiten haben nicht den klassischen Geruch eines neuen Buches. Auf den ersten Seiten wird man begrüßt mit einer Danksagung an die Community, einem Vorwort und einer Einführung eines Hüters.

Als Zusatz erwartet dem Käufer des Buches eine Karte mit einem Code auf der Rückseite. Der Code schaltet einen exklusiven Ingame Banner für Destiny 2 frei. Auf der Vorderseite ist das Cover des Buches mit einem leichten Gallery Print Glanz, den man sich beispielsweise auch wunderbar einrahmen oder aufhängen könnte. Das Buch selbst macht sich gut in der Vitrine neben Collectors Editionen der Games.

Destiny Grimoire 1Destiny Grimoire 1

Fazit

Destiny Grimoire 1 Der dunkle Spiegel erinnert mich in erster Linie an die Halo Enzyklopädie, die ebenfalls von Bungie veröffentlicht wurde. Auch in diesem Buch blicken wir tiefer in die Welt des Sci-Fi-Epos und lernen viel Neues aus erster Hand der Zeugen, die dabei waren oder sogar schon Tod sind. Es gibt so viel zu Erfahren aus gesammelten Informationen, welche einem beim normalen Spielen leider entgehen. Das erste Buch lässt mich abtauchen und vergessen. Die Dunkelheit, die Hüter, das Licht. All das aus verschiedenen Blickwinkeln und die Aufzeichnungen verschiedener Gespräche sind ebenso spannend, wie das Universum selbst.

Das Kompendium darf definitiv in keiner Destiny Sammlung fehlen. Mit diesem Buch liefert Bungie erneut ein liebevolles und stimmungsvolles Beiwerk zum Spiel ab. Wir dürfen uns auf die nächsten Bände freuen, die Schritt für Schritt das Universum vervollständigen und Destiny und seinen Nachfolger zusammenführen.

> Die Comic-Adaption von Life is Strange.

Launch-Trailer zur Destiny 2 Erweiterung Shadowkeep.

Cover-Bildquelle: Panini