XPG präsentiert die GAMMIX S70 BLADE M.2 SSD

XPG GAMMIX S70 BLADE Produktabbildung
(Bildquelle: Pressemitteilung XPG)

Mit der GAMMIX S70 BLADE PCIe Gen4x4 M.2 2280 SSD präsentiert XPG, eine Marke von ADATA Technology und bekannt für leistungsstarke Gaming-Hardware, ein neues und schnelles Solid State Drive (SSD) vor. 

Die GAMMIX S70 BLADE im Detail

Basierend auf einer PCIe Gen4-Schnittstelle erreicht die GAMMIX S70 BLADE im sequentiellen Lesen/Schreiben Geschwindigkeiten von bis zu 7400/6400 MB/s. Somit bietet diese im Vergleich zu PCIe Gen3 etwa die doppelte Geschwindigkeit. Natürlich ist die SSD konform mit NVMe 1.4 und abwärtskompatibel zu PCIe Gen3. Als Speicher-Technologie kommt 3D-NAND-Flash zum Einsatz. Erhältlich ist die SSD mit einer Kapazität von 1 TB oder 2 TB.

Der verbaute Kühlkörper sticht durch das edle Design und die schlichte Formgebung direkt ins Auge. Allerdings hat dieser nicht nur eine optische Bedeutung, denn er senkt im Vergleich zum offenen Betrieb die Temperatur der SSD um bis zu 20 %.

Mittels Dynamic SLC Caching und DRAM Cache Buffer erhält die SSD einen Leistungsschub für Videobearbeitung, Rendering und Gaming. Die LDPC-Fehlerkorrekturcode-Technologie (Low Density Parity Check Code) ermöglicht eine präzise Datenübertragung durch die Erkennung und Behebung einer Vielzahl von Datenfehlern. Die Datensicherheit und Datenintegrität der SSD wird mittels End-to-End-Datenschutz (E2E), RAID-Engine-Unterstützung und AES-256-Bit-Verschlüsselung gewährleistet. Darüber hinaus bietet die SSD mit einer MTBF von 2.000.000 h und einem hohen TBW-Wert (Total Bites Written) von 1.480 TB eine lange Lebensdauer.

Quellen: Pressemitteilung XPG, Produktseite

Alexander Schaaf
Seit der Jugend bin ich von PC-Hardware begeistert und habe Systeme in den verschiedensten Hardware-Generationen gebaut. Mit der Zeit kamen dann auch Videokonsolen dazu. Ich schreibe hier vor allem zu den Themen PC-Hardware und Marvel-Comics.