Mass Effect Andromeda – Neue Leaks entdeckt!

 

Seit der Ankündigung von Mass Effect Andromeda reißen die Spekulationen der Fans nicht ab. Bioware & EA selbst halten sich aber noch bedeckt. 

 

Außer einem kleinen Teaser auf dem N7-Day, gab es bisher keine offiziellen Informationen. Jetzt ist aber auf Reddit ein Leak aufgetaucht. Die Quelle ist anonym, soll aber Zugriff auf eine frühere Version des Spiels Zugriff gehabt haben.

 
Natürlich können wir für diese Infos nicht die Hand ins Feuer legen – aber es klingt doch ganz spannend!

  • Es soll zwei Squad-Mitglieder geben. Angeblich ein blonder Mensch und ein Kroganer.
  • Alle Squad-Mitglieder verfügen sind mit Jetpacks ausgestattet, um Erkundungen machen zu können
  • Das Omnitool besitzt nun auch ein Kampfschild.
  • Charaktermodelle sind wesentlich detaillierter – insbesondere die Gesichtszüge.
  • Da Mass Effect Andromeda die Frostbite-Engine verwendet, ist die jeweilige Deckung zerstörbar.
  • Das neue Schiff wird größer als die Normandy sein und soll und wurde mit diesem verglichen:

andromeda

  • Das Mako kehrt als individualisierbares Fahrzeug zurück.
  • Der Hauptcharakter wird „Pathfinder“ genannt.
  • Der „Pathfinder“ hat ein eigenes Quartier auf dem Schiff.
  • In der Story soll es darum gehen, eine neue Heimat für Menschen und andere Rassen zu finden.

Bis Ende 2016  Mass Effect Andromeda erscheint, wird es sicher noch viele Leaks, Gerüchte und Ideen geben. Wir sind gespannt! Und Du?

(Quelle: Reddit)