Hitman 2 – Neuer Trailer stellt ersten Schauplatz des Erweiterungspasses vor

Warner Bros. Interactive Entertainment und IO Interactive Entertainment haben heute einen neuen Trailer veröffentlicht, der den ersten Schauplatz des Erweiterungspasses – New York – von HITMAN 2 vorstellt. New York wird ab morgen (25. Juni) für alle Besitzer des Erweiterungspasses und Besitzer des Erweiterungspakets 1 verfügbar sein und ist ein brandneuer Sandbox-Schauplatz, der die Kampagnen-Mission „Die Bank“ („Goldener Handschlag“) sowie den Vertragsmodus für die Mission, neue Herausforderungen, freischaltbare Inhalte, Erfolge und mehr enthält. New York enthält außerdem ein eigenes Meisterschaftsfortschrittsystem. Jede neue Stufe der Schauplatzmeisterung schaltet entweder einen neuen Startpunkt, einen neuen Extraktionspunkt der Agency, ein neues Werkzeug oder eine neue Waffe frei. Außerdem können Spieler einen doppelreihigen Trenchcoat für Agent 47 sowie eine individuell angepasste Bartoli 12G Schrotflinte und weitere zusätzliche Items freischalten, die auch für andere Schauplätze und Missionen verfügbar sind.

Der Erweiterungspass von HITMAN 2 ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung (UVP) von 39,99 Euro verfügbar und enthält das Erweiterungspaket 1 sowie das Erweiterungspaket 2. Der Erweiterungspass ist Teil der HITMAN 2 Gold-Edition, die den nächsten Schauplatz „New York“, Sniper Assassin-Maps, neue Herausforderungen, verschiedene Missionen, Kleidung und Waffen sowie das Manager-Paket enthält, das die italienische schwarze Lederaktentasche und die ICA 19 Blackballer-Pistole als Gegenstände im Spiel freischaltet. Dieses Paket ist für einen Gesamtpreis von 99,99 Euro (UVP) erhältlich.

HITMAN 2 ist der Nachfolger des international gefeierten Videospiels HITMAN. HITMAN 2 enthält neue, extrem detaillierte Sandbox-Schauplätze voller lebensechter Umgebungen zum Erkunden und bietet Spielern die Freiheit, unter Verwendung von Werkzeugen, Waffen, Verkleidungen und einer Reihe von Tarntechniken den ultimativen Auftragsmord zu planen, um auf kreative Weise ihre eigene Kette von Ereignissen auszulösen.

Ganz neue Spielmöglichkeiten führt HITMAN 2 mit dem Sniper Assassin-Modus ein: Die eigenständige Funktion ermöglicht zum ersten Mal in der Hitman-Reihe ein Co-Op-Erlebnis, bei dem zwei Spieler online zusammenarbeiten, um ihre Ziele auszuschalten. Mit dem Ghost Mode verfügt HITMAN 2 zudem über einen einzigartigen und brandneuen 1-gegen-1-Multiplayermodus. Die Spieler stellen ihre Fähigkeiten in Sachen Auftragsmord auf die ultimative Probe, wenn sie beide als Agent 47 online gegeneinander antreten, um schneller und sauberer als ihr Gegner die meisten Ziele auszuschalten, während sie Waffen, Gegenstände, Kleidung und ICA-Nachschub verwenden, um die Gesamtmission zu erfüllen.

HITMAN 2 ist ab sofort für PlayStation 4, PlayStation 4 Pro, die Xbox One-Gerätefamilie einschließlich Xbox One X sowie für PC erhältlich.

Um mehr über HITMAN 2 zu erfahren, lohnt sich ein Besuch auf www.hitman.com oder die Teilnahme an der Diskussion über HITMAN auf Twitter (@Hitman), Facebook (@Hitman.US), Instagram (@Hitman_Official), YouTube (Hitman) und Twitch (Hitman).

Patrick
Nun bin ich knapp vier Jahre bei game2gether als Redakteur tätig und berichte über aktuelle Spiele und teste diese auch. Die Projektleitung teile ich mir mit meiner Kollegin Kathrin. Mein Hauptaufgabenbereich ist hier die Hardware-Redaktion und das PR-Managment.