Das Gefängnis der Rebellen – Star Wars Marvel Comics-Kollektion Rezension

453

„Nach einem erbitterten Kampf mit Darth Vader können Luke Skywalker, Leia Organa und Han Solo dem Dunklen Lord der Sith in letzter Sekunde von Vrogas Vas entkommen. Es gelingt ihnen sogar, Vaders heimliche Verbündete Dr. Chelli Lona Aphra gefangen zu nehmen. Nun muss diese wertvolle Fracht an einen sicheren Ort gebracht werden, um ihr Informationen zu entlocken, die im Kampf gegen Vader und das Imperium von unschätzbarem Wert sein können“ – Inhaltsangabe.

Autor: Jason Aaron, Kieron Gillen
Zeichner: Angel Unzueta, Leinil Francis Yu, Mike Mayhew
Format: Hardcover
Seiten: 144
Storys: Star Wars (2015) 15-19, Star Wars Annual (2015) 1
Extras: Die Geschichte, die Personen und die chronologische Einordnung

Danke an Panini für die Bereitstellung des Comics.

Preis: 14,99€
Release: Bereits erschienen (22.10.2021)

Zum Comic

Das Gefängnis der Rebellen knüpft direkt an die vierte Episode an. Das Imperium ist geschwächt, aber noch lange nicht besiegt. Eine enge Vertraute von Darth Vader wird gefangenen genommen und könnte noch von Nutzen sein für Imperiums-Geheimnisse. Im ersten Quartal 2016 veröffentlichte Marvel diese Star Wars Comics samt Vorgeschichte. Maßgeblich verantwortlich ist Autor Jason Aaron (Thor, Doctor Strange und weitere Star Wars Geschichten), der bekannt ist für gut geschriebene Skripte. Neben den Hauptkapiteln bekommen wir auch noch ein Prolog geliefert und Teil 2 von Aus dem Tagebuch Obi-Wan Kenobi. Dadurch kommen viele Zeichner und Stile zusammen.

Star Wars Marvel Comic

Story

In einer Vorgeschichte machen wir Bekanntschaft mit dem Rebellen Spion Eneb Ray. Er bezeichnet sich selbst nicht als Held, obwohl er für den Sieg gegen das Imperium nichts unversucht lässt. Als der Imperator ihm ein Schlag verpasst, verschwindet er von der Bildfläche. Später soll er noch eine tragende Rolle spielen.

Die Rebellen unter der Führung von Prinzessin Leia schnappten sich die Imperiums-Sympathisantin Doktor Aphra. Sie soll für nützliche Informationen über das Imperium und Darth Vader liefern. Sie bringen die Gefangene in ein Rebellen-Gefängnis an einem Ort nahe eines Sterns, den es gar nicht geben soll. Angeblich nicht zu finden und uneinnehmbar und vor allem verdammt heiß! Doch wie es aussieht, ist dies eine Fehlannahme. Denn Unbekannte greifen schon bald das Gefängnis an.

Fazit

Das Gefängnis der Rebellen bietet eine frische Story abseits der Hauptepisoden. Es ist immer wieder erfrischend zu sehen, was neben der bekannten Filmreihe passiert und vor allem ohne die Hilfe eines Jedi oder semi-talentierten Wookietreiber. Ein spannender Aufenthalt in einem Rebellen-Gefängnis, in dem die Moral von Prinzessin Leia auf die Probe gestellt wird und vor allem die Nerven. Die Powerfrauen Leia, Doktor Aphra und Kopfgeldjägerin Sana, die auch noch eine Rolle spielt, funktionieren gut als ungleiches Team.

Der Comic überrascht an einigen Stellen auch und lässt einen ab und zu bewusst mit offenen Fragen zu Gefangenen zurück. Der Auftritt von Han und Luke ist zwar nett und schlägt mit lustigen Momenten auf, ist aber nicht zwingend notwendig für die Handlung. An einer bestimmten Stelle wären sie auch mit anderen Rebellen austauschbar.

Dank den vielen talentierten Zeichnern bekommen wir in den drei verschiedenen Comics, die als ein ganzes zählen, visuelle Abwechslung. Zeichnerisch hat mich jedoch der Prolog und das Tagebuch von Kenobi am ehesten abgeholt. Gesichter, Körpersprache und Farbe kamen in diesen Kapiteln am besten rüber.

Ihr dürft natürlich bei Band 13 der Star Wars Marvel Comics-Kollektion zugreifen, es gibt wirklich nichts zu meckern. Ob ihr jedoch als Leihe damit etwas anfangen könnt, ist eine andere Sache. Ich musste mich jedenfalls über ein paar Charaktere erst mal informieren.

> Review zu weiteren Star Wars Comic Reviews.

Demnächst erscheint in der Star Wars Marvel Comics-Kollektion: Darth Vader – Zeit der Entscheidung, Obi-Wan und Anakin und Der letzte Flug der Harbringer.

Noch mehr Krieg der Sterne Futter.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wertung 4 Sterne
Unsere Wertung:
4 von 5 Sternen