Spider-Man: No Way Home – Erster Teaser zum Film

179
No Way Home
Quelle: Trailer Screenshot

Marvel veröffentlichte heute den ersten Teaser-Trailer zu Spider-Man: No Way Home, dem dritten Teil der Spider-Solo-Reihe. Wahrscheinlich ein Schritt des Studios, um die Gemüter zu beruhigen, nachdem vor wenigen Tagen ein verdammt echt aussehender Fan-Made Trailer hochgeladen wurde.

Trailer Analyse

Mit diesen knapp 3 Minuten wurden nun einige Vorahnungen und Gerüchte fast zu 100% bestätigt. Peter Parker und Dr. Strange öffnen durch einen misslungenen Zauber ein Loch in die Multiversen, weswegen sie es gleich mit mehreren Schurken zu tun bekommen. Mit der Granate und dem Lachen des Grünen Kobolds dürfen wir uns auf die Sinister Six einstellen. Außerdem sehen wir Schauspieler Alfred Molina in seinem neuen Doc Ock Kostüm. Nicht wirklich zu sehen, aber dennoch im Cast ist Jamie Foxx als Elektro

Gerüchten zufolge soll sogar Charlie Cox als DareDevil mitspielen. Dies hat weder Sony noch Marvel bisher offiziell bestätigt. Jedoch können wir durch die bisherigen Geschehnisse zuversichtlich sein. Wir müssen also abwarten und schauen, was vor Kinostart noch auf uns zu kommt.

Hinter dem Film steckt das Studio Sony, was für Disney Plus Mitglieder heißt, dass eine zeitgleiche Veröffentlichung zum Home-Streamen wie bei Black Widow nicht möglich ist. Einen genauen Termin für den Start im Kino gibt es leider noch nicht.

> Weitere Artikel zum Titel.

Der Teaser-Trailer zu Spider-Man: No Way Home.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden