Mountain.gg Everest Max Test / Review

    Verfügbarkeit und Preis:

    Alle Produkte von Mountain.gg gibt es aktuell nur im eigenen Webshop zu kaufen. Die von uns getestete Everest Max Tastatur gibt es in den Varianten Schwarz und Gunmetal Grau. Beide sind dabei kabelgebunden.

    Zum Zeitpunkt unseres Tests lag der Preis bei 249,99 Euro (159,99 für die Core Version) und war im Online-Shop mit deutschen Tastaturlayout auf Lager verfügbar.

    Fazit zur Mountain.gg Everest Max:

    Dass der Hersteller, mit der Everest Max eine Premium Tastatur für Enthusiasten darstellen soll, merkt man bereits, wenn man die Packung das erste Mal in den Händen hält. Neben dem in hervorragender Qualität gefertigten TKL Basismodul befindet sich in der Max Version noch das dazugehörigen Num-Pad sowie ein aufsteckbares Multimedia Dashboard in der Verpackung wieder. Aber auch an Zubehör wie Adapterkabel und der magnetischen Handballenauflage hat der Hersteller nicht gespart.

    Natürlich hat die Premium Variante der Everest Tastatur auch seinen Preis. Mit satten 249,99 Euro schlägt das Bundle momentan über den offiziellen Webshop zu Buche. Dabei kann man dafür aus zwei schicken Farbvarianten und drei unterschiedlichen MX Switches (zwei weitere mit Preisaufschlag) wählen. Das ist natürlich alles andere als günstig, für ein Stück Hardware in der Qualität aber trotzdem unserer Meinung nach gerechtfertigt.

    Egal ob beim längeren Texte schreiben im Home Office oder beim intensiven Gaming Einsatz, die Everest Max macht immer eine gute Figur. Besonders gut hat uns die Option gefallen, die beiden Zusatzmodule frei nach Geschmack links oder rechts von der Tastatur anzubringen und den Nummernblock sogar nochmals etwas flexibler anzuordnen dank beiliegenden Zusatzkabel. Das bietet nicht nur für Linkshänder eine tollen Zusatznutzen, auch beim Gaming wird so mehr Platz für die Maus geschaffen.

    Ob man sich nun eine Tastatur für so einen hohen Preis anschaffen möchte, liegt vor allem davon ab, welche Qualität und welchen Einsatzweck sie erfüllen soll. Wer sich aber zu der Riege der Hardware Enthusiasten zählt, den können wir die Everest Max durchaus ans Herz legen, denn aktuell reiht sich diese ganz weit oben im Feld der Gaming Tastatur ein.

    Pro:

    • Hervorragende Qualität
    • Switches können einzeln getauscht werden
    • Zusatze Module können wahlweise link oder rechts angesteckt werden
    • OBS Plugin für die vier Displaytasten
    • inklusive sehr bequemer magnetischer Handballenauflage
    • Max Variante bietet alles, was man sich aktuell wünschen kann

    Kontra:

    • Hoher Preis

    Everest Max Award Wertung

    Die Everest Max Tastatur wurde Game2Gether von Mountain.gg für den Test zur Verfügung gestellt. Eine Einflussnahme des Herstellers oder Händlers auf den Testbericht hat nicht stattgefunden.

    Quelle(n): Game2Gether Hardwareredaktion, Mountain.gg