Bethesda und Xbox – Microsoft begrüßt neue Studios

50
Bethesda und Xbox

Mit Bethesda und Xbox auf Xbox Wire DACH bestätigt Phil Spencer den Abschluss der offiziellen Übernahme von ZeniMax Media, der Muttergesellschaft von Bethesda Softworks. Microsoft heißt die acht angesehenen Entwicklerstudios samt ihrer großartigen Communities in der Xbox-Familie willkommen. Es ist der nächste Schritt, ein branchenführendes Team aus erstklassigen First-Party-Studios aufzubauen.

Microsoft begrüßt acht neue Studios

Zukünftig ergänzen acht neue Studios die Xbox-Familie. Darunter Bethesda Game Studios, id Software, ZeniMax Online Studios, Arkane, MachineGames, Tango Gameworks, Alpha Dog und Roundhouse Studios.

> Alle News zur grünen Box.

In Kürze halten weitere fantastische Titel des Publishers Einzug in den Xbox Game Pass. Mehr Details dazu erhaltet ihr noch in dieser Woche. Werft außerdem einen Blick auf den Blogpost von Phil Spencer auf Wire DACH, in dem er persönliche Worte zur zukünftigen Zusammenarbeit mit Bethesda mit euch teilt.

Wir dürfen gespannt sein, was uns nun die Zukunft bringt. Schließlich kommen von diesen Studios Tripple-A Titel wie die Fallout Reihe, Doom, Rage, The Elder Scrolls und viele mehr. Das uns exklusive Spiele für Xbox Konsolen und Windows 10 PCs erwarten, bestätigte unter anderem der Blogpost auf Wire DACH.

Sobald es neue Informationen zu diesem Thema gibt, erfahrt ihr diese selbstverständlich hier bei uns als Erstes.

Seit 2014 schreibe ich für das tollste Online Magazin in Deutschland. Ich kümmere mich um alles an News von den Microsoft Studios, einigen Releases und Buchkritiken zu Comics sowie Mangas.