Book of Ra – Die Geschichte des Spieleklassikers

Der Name Book of Ra dürfte euch mit großer Wahrscheinlichkeit schon einmal über den Weg gelaufen sein. Wenn nicht direkt, dann zumindest indirekt durch Freunde oder Bekannte. In der Tat handelt es sich bei diesem Game um eines der beliebtesten Glücksspiele überhaupt. Und nicht nur das. Book of Ra ist auch eines der wenigen Glücksspiele, welches mit einer gewissen historischen Verbindung punktet. Was ihr über das Spiel wissen müsst und wie sich der Novoline-Slot entwickelt hat, erfahrt ihr im Folgenden.

 

Book of Ra: Online und offline der bekannteste Slot Europas

 

Die Erfolgsgeschichte von Book of Ra beginnt mit dem Aufstieg der landbasierten Spielhallen in Deutschland. Mitte der 90er-Jahre kamen die Spielstätten in Deutschland langsam, aber stetig immer stärker zum Vorschein. Nach der Jahrtausendwende wurde der Aufstieg noch einmal deutlich intensiviert. Nicht zuletzt dank des Spiels Book of Ra Classic, welches im Jahre 2005 das „Licht der Welt“ erblickte. Mittlerweile hat sich allerdings eine Menge geändert.

 

Speziell in den letzten Jahren verschiebt sich der Trend immer mehr in Richtung der digitalen Spielbanken. Gründe dafür gibt es reichlich. Die Online-Anbieter können mit einer uneingeschränkten Verfügbarkeit und natürlich viel Bequemlichkeit überzeugen. Darüber hinaus sind die Kosten der Anbieter geringer, wodurch mehr Vorteile auf die Nutzer umgelegt werden können. Ein Online Casino Bonus ohne Einzahlung gehört dabei auf beiden Seiten zu den beliebtesten Methoden, da die User das Sortiment erst in Ruhe ausprobieren können, ehe sie sich festlegen. Ein wichtiger Aspekt, um in dem hartumkämpften Feld konkurrenzfähig zu sein und sich abzuheben.

 

Hintergrund: Ägyptische Geschichte erwacht zum Leben

 

Während sich das Kräfteverhältnis auf dem Markt in den letzten Jahren mehr zu Gunsten der Online-Angebote wandelte, ist Book of Ra als Konstante erhalten geblieben. Das liegt nicht zuletzt daran, dass Novomatic hier ein Stück der ägyptischen Geschichte aufgreift. Mit „Ra“ ist der ägyptische Sonnengott gemeint. Dieser genießt den Ruf als „König aller Existenzen“ und soll der Mythologie zufolge am zeitlichen Anfang der Welt auf der Erde gelebt haben. Im Laufe der Jahre soll Ra sich mit dem Leben auf der Welt jedoch immer weniger wohlgefühlt haben. Deshalb beendete er seine Herrschaft auf der Erde und zog sich in das Himmelreich zurück.

 

Übrigens: Das „Buch des Ras“ gibt es nicht wirklich, sondern wurde von Entwickler Novomatic frei erfunden. Mit dem Ägyptologen Karl Richard Lepsius verfasste jedoch bereits 1842 ein deutscher Forscher das „Totenbuch der alten Ägypter“. Dieses war gefüllt mit Zaubersprüchen, zeremoniellen Anweisungen und Beschwörungen, mit denen die Anwender in das Gefolge des Sonnengottes Ra eintreten sollen.

 

Symbole und Spielprinzip bei Book of Ra

 

Gespielt wird Book of Ra traditionell als Spielautomat mit einem Aufbau aus fünf Walzen, drei Reihen und zehn Gewinnlinien. Auf diesen landen die Gewinnsymbole, von denen es im Spiel unterschiedliche Varianten mit verschiedenen Wertungen gibt. Zu den Symbolen des Slots gehören Bilder der ägyptischen Mythologie und des Abenteurer-Genres wie:

 

  • Forscher
  • Bücher-Symbole
  • Skarabäus
  • Sarkophag
  • Statue
  • Hieroglyphen

 

Sobald mindestens drei Bücher-Symbole auf beliebigen Positionen der fünf Walzen auftreten, werden die Freispiel-Runden ausgelöst. Für diese legt das Spiel automatisch ein Bonus-Symbol aus den Hieroglyphen, der Statue, dem Sarkophag, dem Forscher oder dem Skarabäus fest. Dieses Symbol verwandelt beim Erscheinen auf einer Walzenposition die gesamte betroffene Walze in das jeweilige Gewinnsymbol. Möglich sind auf diesem Wege bestenfalls sogenannte Vollbilder, die alle Positionen der Walzen mit dem identischen Symbol füllen. Im Optimal-Fall mit dem Forscher, der das wertvollstes Symbol im Spiel darstellt.

 

Grundlage für zahlreiche Folge-Titel

 

Ähnlich wie Mario für Nintendo, ist Book of Ra für Novomatic heute der Inbegriff des eigenen Erfolges. Gut erkennbar ist dies auch daran, dass der Slot-Titel als Basis für mittlerweile zahlreiche Folge-Titel gilt. Nach dem großen Erfolg der Classic-Variante wurde nur drei Jahre später eine legendäre Fortsetzung ins Leben gerufen: Book of Ra Deluxe. Bis heute gehört diese Spielvariante zu den beliebtesten Ausführungen des Games. Darüber hinaus folgten viele weitere Varianten wie zunächst das Book of Ra Deluxe 6, Book of Ra Deluxe 10 und Book of Ra Magic.

 

Erweitert wurde die Liste im Laufe der Zeit durch Book of Ra Fixed, Book of Ra Temple of Gold, Book of Ra Deluxe Bonus Spins, Book of Ra Mystic Fortunes, Book of Ra Deluxe Extra Spins, Book of Ra Deluxe 10 Win Ways, Twin Spinner Book of Ra Deluxe und Cash Connection Book of Ra. Ein einflussreicher Titel also, der bis heute seine Spuren in der Welt der Slotgames hinterlässt.

 

Bildquelle: Pixabay