DeepCool stellt das MATREXX 40 3FS vor

(Bildquelle: Pressemitteilung DeepCool)

DeepCool, eine führende Marke im Bereich von leistungsstarker PC-Hardware und thermischen Kühllösungen, präsentiert mit dem MATREXX 40 3FS ein neues mATX-Gehäuse. Es verfügt über drei dreifarbige LED-Lüfter (zwei Front, einer Heck) und bietet so erhöhte Luftstrom- und Kühlungsmöglichkeiten in einem kleinen Formfaktor. Optisch wird das Gehäuse durch eine seitliche Glasscheibe abgerundet.

Die Mesh-Front und -Oberseite des Gehäuses ermöglicht einen guten Luftstrom im gesamten Gehäuse. Insgesamt können sechs 120-mm- oder vier 140-mm-Lüfter oder AiOs mit einer Größe von bis zu 280 mm im Gehäuse montiert werden. Somit ist eine effektive Kühlung für leistungsstarke Micro-ATX-Systeme sichergestellt. Staubfilter sind ebenfalls vorhanden.

Im Hinblick auf die Speicheroptionen unterstützt das MATREXX 40 3FS den Einbau von zwei 2,5″-Laufwerken an der Rückseite vom Mainboard-Tray und zwei 3,5″-Laufwerken in einem herausnehmbaren Laufwerkkäfig. GPUs können bis zu einer Größe von 320 mm, Netzteile bis zu einer Länge von 160 mm und CPU-Kühler bis zu einer Höhe von 165 mm verbaut werden.

Preis und Verfügbarkeit:

Das DeepCool MATREXX 40 3FS ist ab sofort für 44,90 € erhältlich. Weitere Details finden sich auf der Produktseite.

Quelle: Pressemitteilung DeepCool

Seit der Jugend bin ich von PC-Hardware begeistert und habe Systeme in den verschiedensten Hardware-Generationen gebaut. Mit der Zeit kamen dann auch Videokonsolen dazu. Ich schreibe hier vor allem zu den Themen PC-Hardware und Marvel-Comics.