Neue Gerüchte um eine Nvidia RTX 3080 Ti

Letzte Woche hat AMD mit der Präsentation der RDNA2-Grafikarten bei den präsentierten Benchmark-Ergebnissen teils stark überrascht. Kein Wunder also, dass nun neue Gerüchte um eine Nvidia RTX 3080 Ti die Runde machen, die sich zwischen der RTX 3080 und 3090 einsortieren soll. Der Twitter-User „kopite7kimi4virgil„, bekannt für häufig zutreffende Leaks zu den technischen Daten von GPUs, veröffentlichte Daten einer RTX 3080 Ti Founders Edition.

Die mögliche RTX 3080 Ti verfügt vermutlich über eine GPU in der gleichen Ausbaustufe wie bei der RTX 3090. Das bedeutet es stehen insgesamt 10.496 Shader-Einheiten zur Verfügung. Als Grafik-RAM sind 20 GB GDDR6X genannt. Die Speichertaktraten sollen den Werten der RTX 3080 entsprechen, demnach handelt es sich um ein 320 bit großes Interface. Auch die TGP (Total Graphics Power: Gesamtenergiebedarf der Grafikkarte) soll den Werten der RTX 3080 entsprechen. Über einen Nvlink-Anschluss verfügen, dem Tweet entsprechend, weiterhin exklusiv nur die RTX 3090 Modelle.

Interessant wird hier aber sicherlich die Frage um die Verfügbarkeit und den Erscheinungstermin einer möglichen Nvidia RTX 3080 Ti. Weißt die RTX 3090 (bzw. die gesamte RTX 30×0-Serie) aktuell noch starke Verfügbarkeitsprobleme auf. Konkrete, bestätigte Informationen zu den genauen Ursachen dieser Probleme gibt es seitens Nvidia nicht. Es ist jedoch davon auszugehen das neben der Ausbeute an Chips in der für die RTX 3090 notwendigen Ausbaustufe auch die Verfügbarkeit von GDDR6X aktuell noch eingeschränkt sein könnte. Eine RTX 3080 Ti als Antwort auf die AMD Radeon RX 6900 XT sollte sich in einem vergleichbaren Preissegment, also um die 999 $, zwischen der RTX 3080 und RTX 3090 positionieren. Für die Veröffentlichung würde sich eine zeitliche Nähe zum Release der Radeon RX 6900X Anfang/Mitte Dezember anbieten.

Quellen: Twitter, Nvidia Pressemitteilung (Bild)

Alexander Schaaf
Seit der Jugend bin ich von PC-Hardware begeistert und habe Systeme in den verschiedensten Hardware-Generationen gebaut. Mit der Zeit kamen dann auch Videokonsolen dazu. Ich schreibe hier vor allem zu den Themen PC-Hardware und Marvel-Comics.