Die neue PlayStation App für PS4 und PS5

Login-Screen der PS5 (Bildquelle: PlayStation YouTube-Kanal)

Bei der Präsentation der Benutzeroberfläche der PlayStation 5 hatte Sony bereits eine überarbeitete PlayStation App angekündigt. Mittlerweile ist die App für iOS (12.2+) und Android (6.0+) verfügbar. Die App ist dabei für die Nutzung sowohl mit der PS4, als auch mit der PS5 ausgelegt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Neben dem neuen Namen hat sich auch das Erscheinungsbild und der Funktionsumfang der App geändert. Nachfolgend ein paar der wichtigsten Änderungen:
Als erstes stößt man in der App auf eine aktualisierte Benutzeroberfläche. Über die Home-Seite hat man einen direkten Überblick in welchen Spielen die Freunde gerade aktiv sind und man kann auf Informationen zu den zuletzt gespielten Titel zugreifen.
Die Funktionen der bislang separaten PS Messages-App wurden in die PlayStation App integriert.
Sprach-Chats mit bis zu 15 Freunden kann man nun direkt über die App durchführen und auch das Erstellen von Party-Gruppen ist möglich.
Auch der PlayStation Store ist nun direkt in die App integriert und erlaubt es Downloads auf eine PS4 oder PS5 per Fernzugriff zu starten.
Natürlich erhält die App auch PS5 exklusive Funktionen. Dazu zählt die Möglichkeit zum ferngesteuerten Start von Spielen und auch der Speicherverwaltung via App.

Quelle: offizieller PlayStation Blog

Seit der Jugend bin ich von PC-Hardware begeistert und habe Systeme in den verschiedensten Hardware-Generationen gebaut. Mit der Zeit kamen dann auch Videokonsolen dazu. Ich schreibe hier vor allem zu den Themen PC-Hardware und Marvel-Comics.