Crysis lebt!? – Ein Remaster! (Update)

Crysis - Cover Remastered

Update 28.04.2020

Nachdem vergangene Woche ein Tweet von Tim Willits (Creative Office bei Saber Interactive) vermuten lies, dass mehrere Titel der Crysis-Serie als Remaster geplant sind, waren die Spekulationen groß. Mittlerweile ist der Tweet gelöscht und Crytek hat sich zu Wort gemeldet. Auf der Website WCCFTech sind allerdings noch Screenshots des Tweets vorhanden.

Crytek dementierte die Meldung, dass mehrere Crysis-Titel als Remaster geplant sind. Somit erscheint also nur Crysis Remastered im Sommer 2020.

Update 16.04.2020

Jetzt ist es offiziell: nachdem wir zwei Tweets des offiziellen Crysis-Twitter-Accounts hatten, gibt es nun Gewissheit: der Shooter von 2007 erhält ein Remaster!

Eine offizielle Website sowie einen Teaser gibt es auch schon. Erscheinen soll das Ganze für PC, PlayStation 4 XBOX One sowie Nintendo Switch. Das Remaster soll durch höher aufgelöste Texturen sowie Raytracing-Technologie glänzen.

Wir sind gespannt.


Crysis (4) lebt!? Man könnte schon sagen, dass es eine Osterüberraschung ist: auf dem offiziellen Twitter-Account von Crysis gab es heute ein Lebenszeichen.
Der erste Post nach fast dreieinhalb Jahren beinhaltet die Worte „RECEIVING DATA“, was soviel heißt wie „Empfange Daten“.

Zu diesem Zeitpunkt kann nur spekuliert werden, worum es sich handelt: ein weiteres Spiel im Crysis-Universum? Crysis 4? Wir wissen es nicht, es bleibt abzuwarten.

Wir haben zwar während der Gamescom 2019 einige Mitarbeiter von Crytek spaßeshalber nach Crysis 4 gefragt, allerdings wurde ein möglicher Nachfolger der Nanosuite-Serie weder verneint noch bestätigt.
Es bleibt also abzuwarten, was in nächster Zeit angekündigt wird. Wir sagen dazu nur: MAXIMUM ATTENTION!

Quelle: Twitter