Gamescom 2019 – Asus ROG mit Gaming-Monitor-Lineup und mehr

171

Auch Asus war mit seiner Gaming-Marke Republic of Gamers auf der Gamescom dieses Jahr vertreten. Die Hardware-Ausstellung befand sich nicht direkt auf dem Messegelände, sondern in einem Club etwas außerhalb der Messe. Dort konnten wir einige neue Geräte und interessante Monitore betrachten, die von einem mobilen 17″-Display bis hin zu einem 43″-Gerät.

144 Hz als Standard und viel 4K

Der Große 43″-Monitor von Asus kommt mit einer 4K UHD-Auflösung sowie 144 Hz auf den Markt. Das VA-Panel unterstützt FreeSync 2 HDR sowie DisplayHDR 1000.

Wer es etwas breiter möchte kann sich den XG43VQ anschauen. Mit dem 32:10 Format bei einer Auflösung von 3.840 x 1.200 bietet Asus hier ein Curved-Display an. Hinzu kommen Bildwiederholraten von 120 Hz sowie DisplayHDR 400 und FreeSync 2 HDR.

Aber auch bei der Marke TUF (The Ultimate Force) hat sich etwas getan und Asus konnte uns auch hier einen Monitor präsentieren. Der TUF Gaming VG35VQ löst auf seinem gekrümmten VA-Panel mit 3.440 x 1.440 bei 100 Hz auf.

Als kleinsten Monitor mit 17″ und FullHD-Auflösung hatte Asus den ROG Strix XG17AHP als portables Display für unterwegs ausgestellt. Das Display besitzt eine Bildwiederholfrequenz von 240 Hz und wird entweder über USB-C oder HDMI angeschlossen. Darüber hinaus besitzt der Monitor einen Akku, sodass die Bildquelle (Notebook, Computer oder auch Nintendo Switch) das Display nicht zusätzlich mit Strom speisen muss. Der Monitor kommt mit abnehmbaren und einklappbaren Standfuß sowie einem Stand.

Notebooks und Accessoires

Neben Monitoren konnte Asus uns auch einige Notebooks sowie Accessoires vorstellen. Bei den Notebooks gab es eher wenig Neuheiten. Neben Geräten der Zephyrus-Serie gab es noch das Hero III zu sehen. Alle jeweils mit dem Asus Security Keystone.

Desweiteren zeigt man uns auch ein Gehäuse für M.2-SSDs für den externen Einsatz als portabler Speicher über USB-C. Natürlich mit Asus Aura RGB. Doch es gab nicht nur Computer-Hardware zu sehen. Asus ROG präsentierte auch seine Wear-Artikel zum Anziehen sowie einen ROG-Rucksack mit RGB-Beleuchtung.

Quelle: Gamescom