ARK: Survival Evolved – Mod Vorstellung

Unser Game2Gether Server will natürlich nicht ohne Mods auskommen. Unterhaltung, interessante Ideen… und hier kommen wir ins Spiel. Wir testen die Mods aus dem Steam Workshop und fügen sie je nach Inhalt auf unserem Server ein. Heute stellen wir euch die ersten Mod Integrationen vor.

 

Vikingerschiff (Viking Longboat)

Neben der Weihnachtszeit und dem uns bevorstehenden Event ist die Mod „Viking Longboat“ sicherlich eine coole Möglichkeit sich auf den Gewässern zu bewegen. Voll funktionsfähig und „sogar mit einem Rückwärtsgang“, Scherz beiseite, und damit dem normalen Standard-Floss nicht nur stylisch überlegen.

Einige Schiffe aus der Mod „Viking Longboat“ am Ufer, während im Vordergrund einige der Tische aufgestellt sind, welche aus der Mod Capitalism stammen.
Hinweis: Die Bilder sind im Singleplayer gemacht worden, während des Testvorganges.

Capitalism

Diese Mod besteht aus mehreren einzelnen Mods. Die Grundsubstanz ist ein Kaufen und Verkaufen, wie auch der Handel mit anderen Spielern. Folgendes gibt es dabei zu beachten:

Antonietta Bellia
Solltet ihr Probleme oder Fragen haben, tragt diese in der Servergruppe auf Steam ein.
  • Die ersten beiden Tische, für den Kauf und Verkauf von Ressourcen, sind mit herkömmlichen Materialien produzierbar. Alle anderen Tische verlangen als Bezahlmittel sogenannte Coins. Diese erwirtschaftet man sich zu Beginn mit dem Verkauf von Ressourcen.
[box_info]Wir haben für euch die Mengenmäßigkeit geprüft und sind uns sicher, dass das wirtschaftliche Verhältnis der Coins angemessen eingestellt werden konnte. Eine Zusammenstellung der einzelnen Mods findet ihr hier.[/box_info]

Es gibt eine Vielzahl von Tischen für den An- und Verkauf. Auch der Handel miteinander wird abgedeckt. So könnt ihr eigentlich so gut wie alles anbieten. Sogar eure gezähmten Dinosaurier. Letzteres allerdings mit einem speziellen Stand.

Vordergründig der größte aller „Tables“. Hier können gezähmte Dinosaurier zum Verkauf eingetragen werden. Jeder der vorbei kommt, ist dabei ein willkommener Kunde.
Hinweis: Die Bilder sind im Singleplayer gemacht worden, während des Testvorganges.

„Viking Longboat“ und „Capitalism“ werden mit dem automatischen Server Neustart am 18. Dezember um 5 Uhr morgens aktiv geschaltet.

Weitere Mods in Aussicht

Da wir auf jeden Fall für jede Menge Action sorgen wollen, testet gerade ein kleines Team an weiteren Mods. Darunter auch die Möglichkeit eure Dinos zu wahren Bestien auszustatten. Mehr wollen wir an dieser Stelle nicht verraten, sondern euch eher auf unseren nächsten Artikel vorgewärmt haben. Dann erfahrt ihr von unserem ersten Serverevent.

Eine kleine interne Ansicht. Rechts das Gewächshaus, links das Haus in dem in dieser Basis die Dodos untergebracht sind.
Eine Großbaustelle nähert sich dem Ende. Jetzt ist es an der Zeit für die entsprechende Einrichtung zu sorgen.