Fahrzeug-Schlacht MMO Crossout geht am 5. April in die Closed Beta

24

Heute, dem 5. April geht das MMO Crossout in die Closed Beta, zudem werden von Spielern erschaffene Bosse in das Spiel eingefügt. Als Leviathans werden die kreierten Bosse im PVE Modus Einzug halten.  Gaijin Entertainment die unter anderem auch das preisgekrönte Flugzeug-MMO WarThunder entwickelt haben starten heute mit ihrem neuen MMO die Closed Beta. Crossout entstand zudem durch eine Kooperation mit Targem Games. Spieler, die an der Closed Beta teilnehmen, werden am Rand von Städten, verlassenen Fabriken, in der Wüste und auf einer brandneuen Karte kämpfen – Founders Canyon.

Die Karte ist übersät mit Felsbrocken und den Überresten von gigantischen Statuen, die überall im Canyon verstreut liegen und so ein Schlachtfeld voller Hindernisse darstellen. Spieler sind dazu angehalten, die Umgebung zu ihrem Vorteil zu nutzen und verschiedene Taktiken zu probieren, um die gegnerischen Fahrer zu besiegen. Schnelle Fahrzeuge können zwischen den Felsen manövrieren und in die feindliche Basis eindringen, indem sie von höhergelegenen Ebenen herabspringen, während die langsameren Fahrzeuge die Basis verteidigen. Um überhaupt Zugang zu dem Spiel zu erhalten besteht aktuell sich das Spiel im Early Acces zu erwerben und zudem auch mit einer Vielzahl an Goodies überhäuft zu werden. Beispiele für diese Goodies wären Fahrzeuge, Avatare, seltene Farben und Muster und In-Game-Währung. Alles in allem hört sich das neue Konzept von Gaijin Entertainment großartig an und könnte ein komplett neues Spielerlebniss bieten.

 

Crossout_Leviathan_2

Quelle: PM Gaijin Entertainment

Dominik Waltz
Egal ob Games, Hard- oder Software ich bin einfach für alles Technische zu begeistern. In der Game2Gether Redaktion habe ich einen Weg gefunden diese Leidenschaft mit der Welt zu teilen. Als eingefleischter PC-Gamer bin ich für alles zu begeistern was sich auch nur im Geringsten mit einem Computer befasst. Des Weiteren habe ich ein starkes Interesse gefunden was Handys und Gadgets rund ums Smartphone betrifft. Mein neustes Hobby habe ich in der Konsole entdeckt und befasse mich nun mit der PS4.