One Piece RED – Film über die Strohhut-Band im Kino

Crunchyroll bringt den Kinofilm One Piece RED von Toei Animation im Oktober 2022 in Deutschland und Österreich sowohl im OV mit Untertiteln als auch in der deutschen Synchronfassung in die Kinos.

Hintergrund

Der bislang fünfzehnte One Piece Film feiert seine Premiere in Japan Ende Juli und ist dort regulär ab Anfang August zu sehen. Danach folgen USA, Kanada, Australien und Neuseeland. Der deutsche Kinostart wird es dem japanischen Vorbild gleich tun und mit einer Premiere auffahren, bevor der Film regulär startet. Die Filme Gold (2016) und Stampede (2019) der Reihe sorgten zuletzt für ausverkaufte Säle.

> Anime ohne Ende auf Crunchyroll.

Inhalt zu One Piece RED

Eine allmächtige Stimme. Mit feuerroten Locken: Auf der Musikinsel Elegia gibt Prinzessin Uta, die beliebteste Gesangs-Diva der Welt, ihr erstes Live-Konzert! Die Strohhutbande, andere Piraten, die Marine und jede Menge Publikum wollen Utas “überirdische” Stimme erleben. Sie erscheint jedoch in einem ganz anderen Licht, als Ruffy die schockierende Tatsache enthüllt, dass sie die Tochter des Piraten-Kaisers Rothaar-Shanks ist! Was genau ist diese „neue Ära, in der alle glücklich sind“, von der Uta singt? Wird ihre Stimme ewiges Glück oder endlose Gefangenschaft hervorbringen?

Hinter dem Film steht das Studio Toei Animation. Für Anime-Fans längst ein Begriff, da es zu den bekanntesten gehört und nach Stand März 2022 mehr als 258 Spielfilme und 230 Serien vorweisen kann.

Der Trailer zum kommenden Titel.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden