Tiny Tina‘s Sturm auf die Drachenfestung – Erst DLC jetzt Standalone

629
Tiny Tinas Sturm auf die Drachenfestung - Titel

Als kleine Überbrückung haben Gearbox und 2K Games das Borderlands 2-DLC „Tiny Tina’s Sturm auf die Drachenfestung“ aus dem Jahr 2013 als Standalone-Version veröffentlicht.

Tiny Tina’s Wonderlands lässt leider noch etwas auf sich warten. Denn der Borderlands-Ableger wird erst im nächsten Jahr am 25. März erscheinen. Aber warum eigentlich so lange ohne die Lieblingschaotin auskommen?

Das haben sich 2K Games und Gearbox offensichtlich auch gefragt und sind zu dem Schluss gekommen: Das geht so nicht! Eine Lösung muss her und die kommt in Form des ehemaligen Borderlands 2-DLCs „Tiny Tina’s Sturm auf die Drachenfestung“.

Kurz und knackig – ein DLC als eigenständiges Spiel?

Genau! Aber natürlich wurde das damalige DLC um ein paar Inhalte wie zum Beispiel neue Köpfe der sechs Kammerjäger sowie ein paar Missionen aus Borderlands 2 aufgestockt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Randy Pitchford, Executive Producer, meinte zum Standalone-Titel: „Ich freue mich riesig, dass Tiny Tinas ursprüngliches Abenteuer nun einer neuen Generation von Spielern zur Verfügung steht und dass auch langjährige Fans an den Ort zurückkehren können, an dem die Geschichte ihren Anfang nahm, um ein weiteres Mal die Magie zu erleben, die Wonderlands inspirierte“.

Tiny Tinas Sturm auf die Drachenfestung - Badasses

Dem können wir uns doch nur anschließen. Immerhin ist es ja leider auch noch ein Weilchen hin, bis wir uns in die neuen Wonderlands-Abenteuer stürzen können.

Wann und auf welchen Plattformen ist Tiny Tina‘s Sturm auf die Drachenfestung verfügbar?

Ab sofort könnt Ihr Euch als kleinen Vorgeschmack auf nächstes Jahr die wundervoll-schräge Welt von Tiny Tina auf der PlayStation 4, der Xbox One und dem PC erneut oder als ersten Einblick gönnen. Die PlayStation 5 und Xbox Series X/S werden natürlich über die Abwärtskompatibilität unterstützt.

Und ein Vermögen müsst Ihr selbstverständlich auch nicht ausgeben. Schon für nur 9,99 Euro könnt Ihr Euch den irren Spaß ins Wohnzimmer holen.

Und PC-Spieler aufgepasst! Schaut doch mal im Epic Game Store vorbei! Bis zum 16. November könnt ihr dort sogar ein kostenloses Exemplar ergattern.

Quelle: 2K Germany/Gearbox/YouTube