Prey: Neuer Predator-Film in Arbeit

Prey: Neuer Predator-Film

Prey: Neuer Predator-Film: Der Filmemacher ist erneut auf der Pirsch, nachdem er die Sci-Fi-Franchise der 20th Century Studios mit dem Hit „Prey“ von 2022 wiederbelebt hat. 

Der Regisseur Dan Trachtenberg und die 20th Century Studios sind erneut auf der Jagd. 

Trachtenberg, der für seinen Predator-Film „Prey“ aus dem Jahr 2022 eine Emmy-Nominierung erhielt, kehrt zu dem Sci-Fi-Action-Horror-Franchise zurück, um einen neuen Teil zu drehen. 

Prey: Neuer Predator-Film: Der Film mit dem Titel „Badlands“ ist übrigens keine Fortsetzung von „Prey“, der im Jahr 1719 spielt und eine junge Comanche-Frau ins Zentrum der Handlung stellt, die gegen die intergalaktischen Jäger ums Überleben kämpfen muss. Stattdessen erzählt er eine ganz neue Geschichte. Die Details der Handlung werden noch geheim gehalten, aber es wird angenommen, dass sie irgendwann in der Zukunft spielt. Wie bei „Prey“ wird es jedoch auch hier eine weibliche Hauptrolle geben. 

Trachtenberg hat gemeinsam mit Patrick Aison die Geschichte und das Drehbuch für das Projekt verfasst, das seit einiger Zeit heimlich in Entwicklung ist und sich bereits in einem fortgeschrittenen Stadium befindet. Der Beginn der Produktion ist für Juli geplant. 

Neben Badlands gibt es weitere Predator-Projekte in Arbeit. Der unerwartete Erfolg von Prey, der von Kritikern und Publikum gleichermaßen positiv aufgenommen wurde, hat dem Franchise neuen Auftrieb gegeben. Das Studio plant nun eine Reihe von Predator-Projekten, bei denen Trachtenberg eine zentrale Rolle spielen wird. 

Mehr Film-News findet Ihr bei uns!

Quelle: Disney

 

 

 

Mit den besten TV-Serien und Filmen der 90er Jahre und 2000er groß geworden, durfte ich noch meine Lieblingssendungen über den klobigen Röhrenfernseher flimmern sehen. Heute streame ich leidenschaftlich Filme und Serien in den Mediatheken und Streaming-Portalen und halte euch über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden.