Borderlands 3 wird endlich kommen!

Borderlands 3 ist bestätigt! In zwei Trailern verrät uns Gearbox schon einiges über das neue Spiel. Hier bekommt ihr die wichtigsten Infos zusammengefasst.

Jahrelang war es nur ein Gerücht, nun ist es endlich offiziell, Borderlands 3 kommt! Sieben Jahre nach Teil 2, hat Gearbox jetzt den Nachfolger auf der PAX angekündigt und den ersten Gameplay Trailer gezeigt.

Ein Release Termin für Borderlands 3 wurde zwar leider noch nicht genannt, dafür können sich Fans aber schon bereits ab den 3. April auf die HD Remasters aller bisher erschienen Teile freuen. Jeder der die Story noch nicht komplett kennt, oder sie einfach noch mal nachholen möchte, kann hier zuschlagen.

Borderlands 3_01IMG

Wie geht es weiter in Borderlands 3

Der neueste Ableger der Serie wird viele Jahre nach Teil 2 spielen, Tiny Tina ist inzwischen erwachsen geworden, die Calypso-Geschwister treten auf Pandora als neue Bösewichte auf. Sie sind Anführer der Children of Vault, ein Banditenkult.

Tyreen, eine der Geschwister ist eine der insgesamt sechs aktiven Sirenen im Universum und verfügt damit über magische Kräfte. Tory welcher sierenenartige Glühtattoos trägt, scheint dabei ähnliche Fähigkeiten zu besitzen, auch wenn es in den alten Teilen nur weibliche Sirenen gab.

Das Geschwister Dou hat es laut dem Trailer auf den Vault Schlüssel von Lillith abgesehen, was Maya aus Borderlands 2 mit auf den Plan ruft, sowie eine weiter noch namenlose Sirene, die eine der spielbaren Charakter sein wird.

Außerdem treffen wir im Trailer auf viele alte Bekannte. Marcus, Sir Hammerlock, Moxi und natürlich auch Claptrap sind wieder mit von der Partie. Auch Rhys welche von Tales from the Borderlands stammt, taucht mit im Trailer auf. Diese könnte unter anderem noch eine KI Kopie von Handsome Jack besitzen.

Die Klassen in Teil 3

  • Eine noch namenlose Sirene, die über mächtige Angriffs Skills verfügt, dabei kann sie Energiearme projizieren und Feinde in einer Energie Sphere einsperren.
  • Eine Soldatin, die zusammen mit einen Mech Roboter in den Kampf zieht, Koop Mitspieler können dabei direkt in den Mech steigen.
  • Einen Schützen, dieser kann Hologramme von sich selbst erzeugen und dabei ordentlich verwirrung auf dem Schlachtfeld stiften.
  • Einen Roboter , dieser schwer gepanzerte Charakter soll wohl wilde Tiere zähmen und für sich kämpfen lassen können.

Borderlands3_02IMG

Auf zu neue Welten

Erstmals scheint es so als würde uns Borderlands 3 weg von Pandora und dem Mond Elpis bringen, im Trailer wird von mehreren Welten geredet. Neben der Wüste wie wir sie schon aus den alten Teilen kennen kann man noch eine High Tech Stadt und ein Sumpfgebiet erkennen. Auf welchen Planeten sich diese Gebiete befinden werden ist aber noch Unklar.

Was bereits bekannt ist, die Children of the Vault befinden sich auf dem Planeten Promethea. Dies Teaserte Gearbox bereits in einer „versteckten“ Nachricht an. Auf dem Planeten hatte der Atlas Konzern erstmals Alien Technologie entdeckt. Das Logo der Waffenfirma tauchte dabei auch im Trailer wieder kurz auf.

Fahrzeuge und viele neue Waffen!

Fahrzeuge werden im neuen Borderlands 3 wohl eine große Rolle spielen! Der Trailer zeigte uns bereits einige Vehikel wie Buggys, Geländewagen und Trucks, auch ein Monowheel war kurz zu sehen und alles schwer bewaffnet.

Was in einem guten Borderlands Teil natürlich nicht fehlen darf, ist die große Anzahl an verschiedenen Waffen. Auch hier dürfen sich die Fans auf viele neue Knarren, Lasergewehre (mit Beinen) und gigantische Raketenwerfer freuen.

Quelle(n): Gearbox, Youtube