Assassin’s Creed: Revelations ohne Prostituierte

Das zweite Abenteuer mit Ezio spielt in Konstantinopel welches in dieser Epoche sehr muslemisch war.
Im gegensatz zu Rom, Venedig und Florenz war im damaligen Istambul die käufliche liebe in der Öffentlichkeit kaum verbreitet. Da Ubisoft auch in diesem Punkt historisch genau sein will, wird es in diesem Teil keine leicht bekleidete Damen geben welche in Gruppen die Gegner ablenken und dem Spieler die Möglichkeit zum Untertauchen bieten.