SnowRunner – Season 3 startet bald

(Bildquelle: Pressemitteilung Astragon)

Mit der bald startenden Season 3: Locate & Deliver wird die Offroad-Simulation SnowRunner von Saber Interactive und Focus Home Interactive bald um neue Inhalte erweitert. Alle Spieler die die Premium Edition oder einen Season Pass besitzen werden die Erweiterung automatisch erhalten. Ein Erwerb als eigenständiger DLC ist aber auch möglich.

Auf in den Wald von Wisconsin/USA:

Dieses Mal geht es in den waldreichen US-Bundesstaat Wisconsin. Hauptaugenmerk ist dabei die dort sehr wichtige Holzindustrie. Der Spieler erkundet hier stark bewaldete, teils überflutete Gebiete mit breiten Flüssen und tückischem Gelände. Beim Gameplay steht hier natürlich auch die Holzindustrie im Mittelpunkt und auch der Roh- und Baustoff Holz spielt in den Missionen eine wichtige Rolle, z.B. bei der Erneuerung einer alten Bahnstrecke.

In Season 3 wird SnowRunner um zwei neue Karten in Wisconsin/USA, drei neue Fahrzeuge, drei Fahrzeug-Skins, neue Sticker und weitere Inhalte erweitert. Darüber hinaus gibt es auch neue Herausforderungen, neue Ladungen und Missionen.

Quelle: Pressemitteilung Astragon

Alexander Schaaf
Seit der Jugend bin ich von PC-Hardware begeistert und habe Systeme in den verschiedensten Hardware-Generationen gebaut. Mit der Zeit kamen dann auch Videokonsolen dazu. Ich schreibe hier vor allem zu den Themen PC-Hardware und PlayStation.