Skyward Sword für Switch geleakt?

Skyward Sword

Im Netz ist ein Bild aufgetaucht, welches Skyward Sword für Nintendo Switch auf Amazon zeigt. Der Port soll knapp 70 Pfund kosten und am 1. Januar 2030 erscheinen.

Switch Umsetzung eines Zelda Spiels für die Wii

The Legend of Zelda Skyward Sword erschien erstmals Ende 2011 für die Wii. Später folgte noch eine Fassung für die WiiU. Jetzt, neun Jahre später, dürfen wir uns also über einen Port für die Nintendo Switch freuen?

Preis und Erscheinungsdatum sind definitiv Platzhalter. Da aber der Titel wieder von Amazon runtergenommen wurde, können wir davon ausgehen, dass hier etwas auf uns wartet, wovon wir noch nicht wissen sollen. Die digital gamescom steht vor der Tür und geht vom 27. – 30. August. Spätestens da sind wir schlauer.

The Legend of Zelda Skyward Sword steht ganz am Anfang der Timeline und spielt überwiegend hoch oben in den Wolken. Hier reiten die Menschen auf riesigen Vögeln.

> Unsere tollen Geburtstags-Gewinnspiele.

Interessant ist dann auch die Steuerung mit den Joy-Cons, da viel mit der Bewegungssteuerung gekämpft und gerätselt wird. Mit Pfeil und Bogen kämpft man sich als junger Link durch die Dungeons und lenkt mit der Bewegungssteuerung eine Art kleine Drohne. Selbstverständlich dürft auch ihr auf einem gefiederten Freund fliegen.

Bildquelle: Trailer Screenshot

Daniel Plaumann
Seit 2014 schreibe ich für das tollste Online Magazin in Deutschland. Ich kümmere mich um alles an News von den Microsoft Studios und einigen Releases und Buchkritiken zu Comics und Mangas.