CS:GO – Beta zum überarbeiteten Demo-Tool

Counter-Strike: Global Offensive

Valve aktualisierte gestern CS:GO (Counter-Strike: Global Offensive) mit einem kleinen Beta-Update für das Demo-Tool. Das dürfte für alle interessant sein, die das Match Making und FACEIT etwas ernster verfolgen und sich die Replays bestimmter Matches noch einmal anschauen möchten.

Demo-Tool überarbeitet in der Beta

Gestern gab Valve bekannt, dass man die Demo-Wiedergabe verbessert hat. Laut der Entwickler soll sich die Leistung der Wiedergabe von Demo-Dateien und das Vor- und Zurückspulen verbessern. Zuvor war diese Funktion etwas schwerfällig und sorgte bei dem einen oder anderen für Wartezeiten und Aussetzer des Programms.

Hierzu ein Twitter Beitrag von CS:GO.

Demo-Tool

> eSport Leistungssteigernde-Mittel im Test.

Außerdem gibt es zu Berichten, dass die Dream Hack Fall 2020 heute Mittag von zwei deutschen Teams eröffnet wurde. Im Spiel zwischen dem deutschen Team Sprout gegen das schwedische Team NiP (Ninjas in Pyjamas) und BIG (Berlin International Gaming) gegen den FaZe Clan, konnten beide Teams jeweils mit 2–0 in einem Best-of 3 überzeugen!

Sprout siegte auf den Karten Vertigo und Mirage. BIG punktete auf ebenfalls auf Mirage und Nuke. Damit treffen Sprout entweder auf ENCE oder auf North (Match ist LIVE zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels) und BIG auf GODSENT.

Bild: Steam Shop Screenshot
Twitter: CS:GO
Quelle: 99damage

Daniel Plaumann
Seit 2014 schreibe ich für das tollste Online Magazin in Deutschland. Ich kümmere mich um alles an News von den Microsoft Studios, einigen Releases und Buchkritiken zu Comics sowie Mangas.