Broken Fang Premier für jeden verfügbar – CSGO Patch Notes

Broken Fang Premier

Gestern gab es ein Update für CS:GO, der den Broken Fang Premier zugänglich für alle macht. Dieser Modus stand zuvor nur für Käufer der aktuellen Zerbrochener Reißzahn Operation bereit. Dies geht aus dem letzten Beitrag vom Counter Strike Blog hervor.

Broken Fang Premier und weitere Änderungen

In dieser speziellen Spielmodifikation könnt ihr Maps picken und bannen und so ein wenig eSport-Feeling erleben. Jedoch können Spieler ohne die Operation dies nur für kurze Zeit ausprobieren. Der Zugang steht für eine limitierte Zeit offen.

Währenddessen spielen Operation Besitzer ausschließlich gegen Spieler mit Prime Status. Diesen bekommt man nur, wenn CSGO mit dem Steam Account gekauft und verifiziert wurde. Dies soll dazu führen, dass Käufer seltener auf Cheater treffen.

Weitere Änderungen:

  • Die Implementierung von Steam-Netzwerksockets wurde behoben, um die „wlanapi.dll“-Systembibliothek dynamisch zu laden und auf Windows Server-Systemen zu arbeiten, für die Wireless LAN Service nicht aktiviert ist.
  • Angepasste Zeus Textur Zeus X-27 zu lesen. Für das Protokoll zählt dies als Zeus-Haut.

> Die neuen drei Music Kits.

Ein genaues Datum, wann die Probierzeit vorbei ist, gibt es nicht. Die Operation Zerbrochener Reißzahn läuft noch bis zum 30. April 2021. Wir können also mit einem kurzen Zeitfenster rechnen.

Braucht ihr Pro Tips von der ESL?

Quelle: blog.counter-strike.net