0
Posted 28. Februar 2017 by Daniel Plaumann in XBOX News
 
 

Xbox Game Pass – Zugriff auf 100 Spiele!



Heute wurde vom Xbox-Team der neue Service „Xbox Game Pass“ vorgestellt. Mit diesem Pass habt ihr unbegrenzten Zugang zu mehr als 100 Spielen für 9,99 Euro monatlich.

Der Xbox Game Pass befindet sich in einer Preview-Phase für ausgewählte Märkte. Im Frühling soll dieser Service für eine größere Community zugänglich sein. Aktuell können ausgewählte Mitglieder des Xbox Insider Programms sich die Features vom Xbox Game Pass genauer ansehen.

Informatives zum Xbox Insider Programm:

  • Wie üblich bei neuen Features und Programmvorschauen, weicht auch der Xbox Game Pass von seiner finalen Form ab.
  • Die Einschränkungen fallen besonders bei den angebotenen Spielen ins Augenmerk: Der Games-Katalog ist momentan begrenzt auf 20 Titel und das User-Interface ist in der jetzigen Version nicht final. Der Großteil an AAA-Spielen im Xbox Game Pass wird erst später im Frühling in das Programm aufgenommen.
  • Im Xbox Insider Programm können Bugs auftreten. Beachte: In der Programmvorschau geht es momentan darum, die Features vom Game Pass zu testen und Bugs zu melden, damit das Entwicklerteam eine fehlerfreie Erfahrung zum Start garantieren kann.
  • Im Rahmen des Xbox Insider Programm startet der Xbox Game Pass automatisch ohne Lokalisierung. Das bedeutet, dass die Produktbeschreibungen und Kanalnamen in englischer Sprache erscheinen. Zum finalen Start werden alle Teile des Programms lokalisiert in Landessprache verfügbar sein.

Folgene Spiele stehen zum Start vom Xbox Game Pass auf der Liste:

Halo 5: Guardians, Saints Row 4 Re-Elected, NBA 2K16, Mad Max, LEGO Batman, Mega Man Legacy Collection, Terraria, Payday 2, Gears of War: Ultimate Edition, SoulCalibur 2 und Tekken Tag 2.


Daniel Plaumann

 
Daniel Plaumann
Zuständig für Film, Comics und einige Nintendo News. Fachverkäufer bei Saturn.