WarCraft: Legends 2

Der erste Teil von Warcraft Legends hat uns schon vom Hocker gerissen. Daher waren wir sehr froh gleich in den zweiten Band reingucken zu können, um die Geschichten endlich weiterlesen zu können. Ob der zweite Teil mit dem ersten mithalten kann, lest ihr in unserem Review.

Inhalt

Angst

Teil zwei der Saga um Trag Highmountain, dem heldenhaften Tauren, der als Untoter wiedergeboren wurde. Während Trag verzweifelt versucht, den Lichkönig zu bekämpfen, trifft er auf Thrall, den Befreier der Orcs. Ein Treffen, das mit Gewalt beginnt, aber mit Erleuchtung endet.

Krieger: Entzweit

Lieren, eine Menschenwaise, die von Zwergen aufgezogen wurde, macht sich auf die Suche nach ihren leiblichen Eltern. Als sie jedoch herausfindet, dass sie eine Zwillingsschwester namens Loania hat, die wiederum von Hochelfen aufgezogen wurde, beginnt eine aufschlussreiche Reise, an deren Ende eine grausame Familienzusammenkunft wartet.

Meilenweit

Kova Broadhorn ist eine junge Taurenschamanin, der auf die Mission geschickt wird, einen zurückgezogenen Seher der Orcs zu finden. Gegen ihren Willen schließt sich ihr Gnomkrieger Miles Corebender an. Gemeinsam müssen sie gegen Harpyen, einen bösartigen Gauner und König Mosh höchstselbst kämpfen … wenn sie sich nicht vorher gegenseitig umlegen.

Familienwerte

Jaruk Bloodfyre ist ein edler Orc, der sich mitten im Massaker der Draenei wiederfindet, das von seinem Bruder J’argg angeführt wird. Jaruk leidet still, während immer sich immer mehr tote Draenei um ihn herum auftürmen. Doch dann rettet er ein kleines Draenei-Mädchen namens Leena und findet endlich den Mut, seinen Bruder herauszufordern. Auf dem Spiel steht nicht nur Leenas Leben, sondern Jaruks Seele.

Gelungene Fortsetzung

Die Geschichten die schon grandios gestartet sind, werden in diesem Teil in gleicher hohen Qualität fortgesetzt. Aber auch die anderen Erzählungen sind auf einem extrem hohen erzählerischem Niveau. Es ist faszinierend was aus dem Warcraft-Universum herausgeholt werden kann und dieser Band wartet mit berührenden Geschichten im kriegsgebeutelten Land auf. Die Zeichner sind durchweg hervorragend und so dürft ihr euch auf wieder sehr unterschiedliche Comics freuen. Wir hatten sehr viel Spaß mit dem Band und freuen uns schon auf den nächsten.

Fazit

Mit diesem Band konnte der hervorragende erste Band nochmal übertroffen werden. Die großartigen berührenden Geschichten holen alles aus dem Warcraft-Universum heraus. Ein toller Comic für alle Fans der Videospiele.

Eckdaten

Umfang: 192 Seiten

Preis: 10,00 Euro

VÖ: 11. Oktober 2017

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here