Und jährlich motzt die Presse mir – Kolumne zur Gamescom 2012

2
0

Gamescom Kolumne und Vorwort zum Magazin

Es ist Mittwoch und somit der Fachbesucher- bzw. Pressetag der Gamescom. Vielen knurrt schon lange der Magen, denn es ist bereits Mittag. Eine längere Schlange hat sich im Biergarten des Businessbereichs vor der Essensausgabe gebildet. Der wolkenlose Himmel lässt die Sonne herunter knallen und man hört, wie viele schon zu motzen beginnen, weil man tatsächlich geschlagene 10 – 15 Minuten in der Schlange warten muss, um endlich seine Essensbestellung abgeben zu dürfen. Von der anderen Seite hört man ein Klagen weil ja so viele Termine und Shows bevorstehen, wo ja doch nichts neues zu sehen ist. Nach dem Essen verschwanden die Nörgler wieder in den klimatisierten Hallen, um nach ein paar gekühlten Drinks und Snacks bei den Ausstellern im Business-Bereich, ohne große Wartezeiten mit den Entwicklern die neuesten Games anzuspielen oder sich von den scheinbar immer gleichen Shows berieseln zu lassen. Wenn das kein motzen auf hohem Niveau ist?

Es ist noch nicht lange her, wo Game2gether das Ganze „nur“ aus der Sicht der Consumer sah. Stundenlanges anstehen um gerade einmal einen Fetzen eines Spiels bestaunen zu dürfen, bevor sich die nächsten Wartenden vor die Bildschirme drängten. Riesige Schlangen, nicht nur vor dem Einlass der Gamescom, sondern auch vor sämtlichen Imbissbuden bei stickiger Luft waren völlig normal. Wenig Platz zum Laufen und Bewegen, sodass die Kamera am Objektiv über die Köpfe der anderen Besucher gehalten werden musste, um wenigstens am Schwenkdisplay etwas von den Bildschirmen und Showeinlagen erkennen zu können gehörten ebenfalls zum Alltag.

Und obwohl dieses Leid sich jedes Jahr wiederholt, gibt es so viele gut gelaunte Menschen zu sehen, die sich nicht darüber beklagen und sich über die neuesten Games und aufwändig bekleidete Cosplayer erfreuen. In dieser Spezialausgabe der Gamescom möchten wir die schönsten Momente erneut ins Gedächtnis rufen und zeigen euch auf welche Titel sich das warten lohnen wird falls ihr dieses Jahr nicht dabei gewesen seid.

Meinen Dank an dieser Stelle an alle Redakteure, welche die Seite während der Gamescom am Leben erhielten und diejenigen die von Termin zu Termin durch die Hallen hetzten um diese Ausgabe möglich zu machen.

Sammy

TEILEN

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here