Tote Mädchen lügen nicht Staffel 2 – Streamingstart und Trailer

Die beliebte Netflix-Serie „Tote Mädchen lügen nicht“ geht noch diesen Monat in die zweite Runde. Mit einem ersten Trailer bekommen wir exklusive Einblicke in die Handlung der zweiten Staffel. Alle an der Schule scheinen angespannt zu sein und eine Nachricht in Clay’s Spint macht die Situation nicht gerade besser!

Worum geht es in Tote Mädchen lügen nicht Staffel 2?

In der zweiten Staffel stellt Clay fest, dass nichts mehr so ist wie vorher. Die Schüler, die für den Tod von Hannah verantwortlich sind, gehen sich gegenseitig aus dem Weg. Immer wieder sieht Clay seine verstorbene Klassenkameradin Hannah Baker vor sich, was ihn verrückt macht. Als ein mysteriöses Polaroid aus seinem Spint fällt mit der Aufschrift „Hannah war nicht die Einzige“ scheint alles noch schlimmer zu werden.

>Netflix Superheld Luke Cage mit neuem Trailer!

Tote Mädchen lügen nicht Staffel 2 feiert am 18. Mai sein Debüt.