0
Posted 3. Februar 2012 by Carsten in PC
 
 

THQ benötigen Hilfe bei ihrem Warhammer MMO


THQ gab heute bekannt, dass man Warhammer 40,000: Dark Millennium Online finanziell nicht mehr alleine stemmen kann.

„Das Spiel verspricht bereits in der Entwicklung ein hochwertiges Angebot für den Verbraucher zu werden. Die Entwicklung ist mit einem hohen finanzielle Aufwand und den damit verbundenen Risiken behaftet. Wir sehen unsere Ressourcen realistisch und suchen daher aktiv nach einem Partner für dieses viel versprechende MMO.“, sagte CEO Brian Farrell.

Das Spiel soll frühestens 2013 erscheinen und es befindet sich schon seit 2007 in der Entwicklung.

(Quelle)


Carsten