Nun ist es soweit, der Early Access ist gestern gestartet und ihr habt nun die Möglichkeit, gemeinsam mit den Entwicklern die abschliessende Entwicklung zu gestalten.

Lest hier unseren ersten Bericht zu „The Guild 3“

Nun ist seit gestern die Early Access Phase angelaufen und es gibt auch einen konkreten Plan.

Rund ein halbes Jahr soll der Early Access laufen. Hier könnt ihr den Plan der Entwickler sehen.

„Nach monatelangen internen Diskussionen über die Ausrichtung einiger Features des Spiels haben wir uns dazu entschieden, die ‚Early Access‘-Phase zu beginnen, um die letzte Etappe der Entwicklung des Spiels gemeinsam mit der Community zu bestreiten“, so Heinrich Meyer, Producer von The Guild 3.

Ein Gemeiner hat nur einen Traum: Ein besseres Leben. Eins ohne harte Arbeit von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang. Ein Leben in der großen Stadt, wo Reichtum und Luxus warten! Jedoch, der Pfad zur eigenen Dynastie in The Guild 3 ist lang und steinig. Von der ersten einfachen Hütte, wo der eigene Charakter einsam startet bis hin zu den prächtigen Hallen des eigenen Palastes als Herr eines Fürstentums, Anführer einer reichen und mächtigen Familie.

„Normalerweise würden wir die ‚Early Access‘-Phase viel früher während der Entwicklung eines Projekts in Betracht ziehen“, fügte Jan Binsmaier, Publishing Director bei THQ Nordic, hinzu. „The Guild 3 liegt ein sehr offenes und simulationslastiges Spieldesign zugrunde. Deshalb sehen wir Early Access als den bestmöglichen Weg, um den Erwartungen der Fans absolut gerecht zu werden.“

Deutlich kürzer als der Weg des Waldarbeiters zum Reichtum ist THQ Nordic’s Fahrplan für den Early Access von The Guild 3. Nun beginnt eine Reise, die rund ein halbes Jahr andauern wird, also bis 2018 hinein. Wie lange genau hängt insbesondere vom Feedback der Spieler ab, welches die Entwickler unterwegs erhalten.

Regelmäßig wird The Guild 3 mit neuem Content, neuen Features erweitert und bestehende ausgebaut und optimiert. Sehr weit oben auf der To-Do-Liste steht so zum Beispiel der Mutliplayer-Modus für bis zu 16 Spieler.