0
Posted 14. Oktober 2014 by Sascha G in PC
 
 

The Evil Within – Bethesdas Cheat-Anweisungen für ein einmaliges Erlebnis


Nachdem wir vor kurzem über die Limitierungen von Assassins Creed Unity und Dragon Age: Inquisition auf Konsolen, hinsichtlich FPS und Darstellungen, berichteten, entschied sich Bethesda nun für die komplett entgegengesetzte Richtung für PC-Spieler.

Auf offizieller Website kündigten die Entwickler zu dem vor kurzem erschienenen The Evil Within eine genaue Anleitung an, mit deren Hilfe, über Eingabebefehle, noch mehr aus dem Spiel herauszuholen ist.
Dazu gesellen sich unter anderem das Aufheben der FPS-Limitierung von 30 FPS, sowie das Entfernen der cineastischen Schwarzbalken am oberen und unteren Bildschirmrand.

Darüber hinaus ist es jedoch auch möglich, einen God Mode zu aktivieren, der den Spieler nahezu unverwundbar macht und unendliche Munition freischaltet.

Die genaue Übersicht für die einzelnen Befehle findet ihr hier.

The Evil Within ist seit dem 14.1014 erhältlich für Xbox 360, Xbox One, PS3, PS4 und den PC.

The Evil Within ist in unserem Partnershop Gamesplanet erhältlich.

 

Quelle: BethSoft-Forum


Sascha G

 
Sascha G
Hi, ich heiße Sascha, bin 25 Jahre alt, und zocke seit meinem 7. Lebensjahr für mein Leben gern. Darüber hinaus betreibe ich einen Let's-Player-Kanal auf Youtube seit März 2010. Zu meinen Lieblingsgenres gehören u.a. (J-)RPGs, Jump'n'Runs, Stealth-Spiele, Hack'n'Slash, allerdings habe ich auch Beat'Em'Up-Vorlieben und mehr.