0
Posted 16. Juli 2013 by Gustav Knaub in PC
 
 

Starke Neuzugänge im Team von GameGenetics


GameGenetics, führender Distributor und Vermarkter von digitalen Online und Mobile Games, baut sein Team in Berlin aus: Mit den Neuzugängen Michael Brinkmeier (Head of Human Resources), Chinh Vu (Senior Business Development Manager), James Crabb (Director Business Development ) und Andreas Maechler (PR Manager) schafft Unternehmensgründer Alexander Piutti die Grundlage für weiteres strukturelles Wachstum des Unternehmens.

Michael Brinkmeier, neuer Head of Human Resources, war zuvor seit 2010 in gleicher Position bei  Sponsorpay beschäftigt. Hier war er maßgeblich am Ausbau des Teams von 40 auf zuletzt deutlich über 100 Mitarbeiter beteiligt. Davor war Brinkmeier Personalreferent bei der i-Potentials GmbH. „Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten und Branchen-Experten. Michael wird uns dabei behilflich sein, passende und motivierte Kandidaten zu identifizieren und zu uns nach Berlin zu lotsen“, so Piutti.

GameGenetics Michael Brinkmeier

Michael Brinkmeier

Mit Senior Business Development Managerin Chinh Vu verstärkt eine echte Branchenexpertin das Team von GameGenetics. „Chinh ist in der Games-Branche exzellent vernetzt. Mit ihrer langjährigen Erfahrung wird sie helfen neue Partnerschaften aufzubauen und die Betreuung wichtiger Kunden-Accounts übernehmen“, sagt Piutti. Vu war zuvor insgesamt 5 Jahre in verschiedenen Positionen bei den japanischen Branchenriesen Nintendo und Sega beschäftigt.

GameGenetics Chinh Vu

Chinh Vu

Der gebürtige Londoner James Crabb war zuvor zunächst UK Country Manager und dann Business Development & Media Manager EU beim US-Spielentwickler Kabam. Dazu sagt GameGenetics-Gründer Piutti: „James wird den Auf- und Ausbau von Partnerschaften besonders im englischsprachigen Ausland vorantreiben. Durch seine Expertise in den Bereichen Business Development und Online Advertising für Online und Mobile Games spielt er eine wichtige Rolle bei der Umsetzung unserer internationalen Roadmap.“

GameGenetics James Crabb

James Crabb

Andreas Maechler übernimmt als PR-Manager ab sofort die Bereiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Zuvor war Maechler seit 2010 bei der Hamburger Agentur redRobin Strategic Public Relations für die Betreuung internationaler und nationaler Kunden aus den Bereichen IT und Finanzen  beschäftigt. „Mit Andreas konnten wir einen echten Experten als Ansprechpartner für unsere Medienkontakte gewinnen. Andreas verfügt über signifikante Erfahrung im Bereich B2B-Kommunikation. Damit stärken wir unsere Partner- und Marktkommunikation“, so Piutti.

GameGenetics Andreas Maechler

Andreas Maechler

GameGenetics hat mit seinem Geschäftsmodell einen Nerv getroffen: schon zweimal in seiner vierjährigen Geschichte musste das Unternehmen neue Räumlichkeiten beziehen, um seinem wachsenden Team genug Arbeitsplätze zu bieten. Dazu Piutti: „Digital Games boomen, egal ob im Bereich Online oder Mobile. Um unsere Kooperationen in mittlerweile über 20 Ländern weiter auszubauen und unser wachsendes Netzwerk von Partnern zu betreuen, halten wir auch weiterhin die Augen nach vielversprechenden Verstärkungen  für unser Team offen.“

Quelle: PM


Gustav Knaub

 
Gustav Knaub
Film- und Computerspielbegeisterter TI Student, der mit MediaField anfing und damit nun hier im Bereich für Spiele- und Filmtrailer gelandet ist.