Rocket League: Turniermodus Update kommt im April

Der neue Turniermodus wird am 03. April 2018 mit dem Frühjahrs Update kommen.

Psyonix hat heute die Inhalte für das kommende Frühjahrs-Update für Rocket League bekannt gegeben. Darin soll unter anderem der neue Turniermodus offiziell auf alle Plattformen einzug halten. Zudem wird es wieder eine neue Loot Chest geben, in der “Triumph”-Kiste wird ein neues Importfahrzeug zu finden sein. Das Frühjahrs Update soll zeitgleich am 03. April 2018 auf PC, PS4, Xbox One und dem Nintendo Switch erscheinen.

Die Fans von Rocket League dürfen sich bereits auf das nächste große Update freuen. Das Team von Psyonix hat bekannt gegeben das der Frühjahrs-Patch ab dem 03 April 2018 für alle Plattformen zur verfügung steht. Damit wird der Turniermodus endlich offiziell eingeführt. Im Februar hatte Psyonix einen Beta-Test für den neuen Spielmodus auf dem PC über Steam durchgeführt.

Neben dem Turnier Modus als Highlight, bietet das Update aber noch weitere Neuerungen. Mit einer neuen Loot-Kiste namens “Triumph” wird auch das neue Importfahrzeug “Samurai” in das Spiel einzug halten. Es soll aber auch Anpassungen an der Garage sowie am Sound von Rocket League geben. So werden Spieler in Zukunft die Möglichkeit haben den Soundtrack des Spiels während eines Matches weiter zu hören. Für die Nintendo Switch wird das neue Update noch einige Performance-Optimierungen mit sich bringen.

Quelle: Psyonix

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here