PES 2019 – Vorschau / Preview von der Pre Season Tour in Gelsenkirchen

    Tapetenwechsel bei Pro Evolution Soccer 2019. Während die Pressetour zu Konamis Fußball-Simulation im vergangenen Jahr noch im Dortmunder Signal Iduna-Park Halt machte, waren wir am vergangenen Mittwoch ca. 30 Kilometer weiter westlich in der Gelsenkirchener Veltins-Arena eingeladen. Was der Wechsel von schwarz-gelb zu königsblau alles mit sich bringt und welche weiteren Neuerungen in PES 2019 auf euch warten, erfahrt ihr in unserer Vorschau.

    4 Säulen der Entwicklung

    Zu Beginn der Veranstaltung erwartete uns eine Präsentation durch den europäischen Brand Manager Lennart Bobzien. Darin legte er besonderen Wert auf die vier wichtigsten Säulen für die Entwickler in der Produktion von PES 2019

    1. Größter Zuwachs an Lizenzen bisher

    Der Verlust der UEFA Champions League, der UEFA Europa League und die vorzeitige Kündigung der Partnerschaft durch Borussia Dortmund schmerzt Konami ohne Frage. Dennoch gibt es in PES 2019 so viele neue Lizenzen wie noch in keinem PES zuvor: 7 neue Ligen, darunter exklusiv die russische Liga.

    2. Neue und exklusive Legenden

    Im MyClub sind die Legenden ein sehr wichtiger Teil. Umso mehr freut es Konami, dass man sich mit David Beckham und Romario exklusiv zwei Superstars sichern konnte. Doch auch sonst ist mit Ronaldinho, Luis Figo, Oliver Kahn & Co. für jede Menge Superstars gesorgt.

    3. Release im August

    PES 2019 erscheint bereits am 30. August. Damit ist man für 4 Wochen das einzige aktuelle Fußball-Spiel. Mit diesem Vorsprung möchte man die Konkurrenz abhängen.

    4. Entwicklung und Release nur auf der aktuellen Konsolengeneration

    Während PES 2018 noch auf Xbox 360 und Playstation 3 erschienen ist, wird der kommende Teil nur noch für die neueste Generation der Konsolen sowie für PC erscheinen. Durch diesen Schritt konnte man nochmal einige sichtbare Verschönerungen in das Spiel einbinden.

    Die PES 2019 Pre-Season Tour im Überblick

    Gelsenkirchen war nach Mailand, Paris und Lissabon bereits der vierte Stop der PES 2019 Pre-Season Tour und in jedem Land gab es länderspezifische Ankündigungen. In Italien kündigte man die Fortsetzung der Partnerschaft mit Inter Mailand an. Inter-Fans dürfen sich dabei auf eine Spezial-Edition mit Inter Mailand Cover freuen. In Frankreich konnte man mit dem AS Monaco einen neuen Partner vorstellen und hat mit Falcao einen sehr bekannten lokalen Markenbotschafter gefunden.

    In Gelsenkirchen konnten die Anwesenden erstmals die Gesichter einiger deutscher Spieler sehen, die im Spiel enthalten sein werden. Timo Werner und einige andere Nationalspieler sahen dabei extrem realistisch aus. Ein besonderes Highlight werden aber sicher die Spieler von Schalke 04 sein. Die Spieler wurden einem Ganzkörper-3D Scan unterzogen und werden mit dem ersten Data Pack in PES 2019 so realitätsnah wie in keinem Videospiel zuvor sein.

    Außerdem können sich Fans von Schalke auf eine spezielle und limitierte Schalke 04 Edition von PES 2019 freuen. Diese wird es exklusiv im Store der Königsblauen geben und ebenfalls am 30. August veröffentlicht.

    1
    2
    Avatar
    Seit 2011 bei Game2Gether als Redakteur und großer Fan von Sportspielen und Shootern. Ob Fifa, NHL, NBA oder Madden. Alle Serien verfolge ich mit großer Leidenschaft! Und bei Shootern ist natürlich Battlefield meine große Nummer 1!