Samsung Portable SSD T5 1TB – Test / Review

    Über Samsung:..

    Holen Sie alles aus Ihrem PC heraus. Mit SSDs von Samsung können dank hochmoderner Technologien selbst rechenintensive Anwendungen mit hohen Lese- und Schreibgeschwindigkeiten zuverlässig ausgeführt werden. Erleben Sie wie Ihr PC schneller hochfährt, Spiele schneller geladen werden und auch Multitasking reibungslos und schnell abläuft.

    Portable SSDs von Samsung können große Datenmengen speichern und mit unglaublichen Übertragungsgeschwindigkeiten arbeiten. Außerdem bieten sie eine umfassende Kompatibilität und ein kompaktes, sicheres Design, das sie zu einer vielseitig einsetzbaren externen Speicherlösung für unterwegs machen.

    Speicherkarten von Samsung bieten Ihnen viel Speicherplatz und hohe Schreib- und Lesegeschwindigkeiten. Die leistungsstarken Speicherkarten halten beeindruckende 4K UHD-Videos fest, laden Apps schneller und sind dank ihrer umfangreichen Kompatibilität flexibel einsetzbar.

    Übertrage deine Dateien komfortabel und schnell. USB-Sticks von Samsung verfügen über den neuesten USB 3.1 Speicherstandard für schnelle Übertragungsgeschwindigkeiten und kurze Zugriffszeiten auf deine Dateien. Verbinde Samsung USB-Sticks schnell, unkompliziert und sicher mit deinen Geräten.

    Die T5 Portable:..

    Die Samsung Portable SSD T5 bietet Datentransferraten auf hohem Niveau und ermöglicht eine einfache und angenehme externe Datenverwaltung. Das kompakte und robuste Design inklusive Hardware-Verschlüsselung und Passwortschutz machen die Portable SSD T5 zu einem zuverlässigen Partner, um wichtige Daten mobil und geschützt bei sich zu führen.

    Dank modernster Samsung V-NAND Speichertechnologie sowie USB-3.1-Schnittstelle der zweiten Generation liefert die Portable SSD T5 Datentransferraten bis 540 MB/s. Das ist fast fünf Mal mehr als die Transfergeschwindigkeit manch sonstiger externen Festplatte. Die Übertragung größerer Datenmengen wie beispielsweise Videos in 4K UHD-Qualität oder hochauflösender Fotos sind im Handumdrehen erledigt

    Minimalismus aus Metall

    Das aus einem Guss gefertigte Metallgehäuse schmeichelt ihrer Handfläche und ist in zwei attraktiven Farbvariationen erhältlich: Ocean Blue für die Modelle mit 250 GB und 500 GB und Deep Black für die Topmodelle mit 1 TB und 2 TB.

    Kompakt und leicht

    Kleiner als eine Visitenkarte, mit einem Gewicht von nur 51 g und einer Bauhöhe von nur 10,5 mm: Die Portable SSD T5 ist kompakt, leicht und sehr flach – und ist damit eine hervorragende portable Speicherlösung.

    Innen und außen solide

    Sorgen kennen Sie mit der Portable SSD T5 nicht mehr. Das Laufwerk besitzt keine beweglichen Teile und das robuste Vollmetallgehäuse besteht aus Aluminium, so dass es Stürze aus Höhen bis zu zwei Metern überstehen kann. Die optional einsetzbare Passwort-Funktion sichert den Zugriff auf das Laufwerk, so dass persönliche und vertrauliche Daten geschützt sind – möglich ist dies durch Hardware-basierte Verschlüsselung nach AES-Standard mit 256-Bit-Schlüsseln. Auch die dreijährige Herstellergarantie sorgt für Vertrauen.

    Technische Daten:..
    Verpackung und Lieferumfang:..
    Design und Verarbeitung:..

    Die Portable SSD T5 aus dem Hause Samsung gibt es in vier verschiedenen Farben (Blau, Rot, Schwarz und Gold) und vier verschiedenen Größen (250 GB, 500 GB, 1 TB, 2 TB). Wir haben von Samsung die 1 TB Version in der Farbe Rot zum Testen erhalten. Kommen wir also direkt zur Verarbeitung zu sprechen. Das Gehäuse der Portable SSD T5 ist aus Aluminium und wurde entsprechend der Farbe eloxiert. Bei der Verarbeitung gibt es nichts zu bemängeln, keine unschönen Spalte oder Farbabplatzer. Hier ist alles, wie es sein muss.

    Das Gehäuse misst kleine 74x57x11mm und passt wirklich nahezu überall hin. Ihr kennt doch sicher die kleinen extra Tasche auf der rechten Seite eurer Jeanstasche. Selbst dort passt die T5 SSD ohne Probleme rein. Auch sonst nimmt die SSD nicht viel Platz ein und man muss schonförmlich aufpassen, dass die T5 SSD nicht irgendwo in Nirvana verschwindet. Die Kabel sind mit knapp 40 cm Länge zusammengerollt größer als die SSD selbst. Schon ein schönes Stück Technik, welches Samsung da auf den Markt gebracht hat.

    Testsystem:..

    • OS: Windows 10 Pro – 64-bit
    • MOB: MSI Z370 Gaming M5
    • CPU: Intel Core i9-9900K @5.3Ghz (Direct Die)
    • GPU: Nvidia GeForce RTX 2080 Ti Founders Edition (BIOSMOD@2160MHz)
    • RAM: Apacer Blade 32GB DDR4-3600 CL16
    • M.2: Western Digital Black SN750 500GB
    • M.2: Western Digital Black SN750 1TB
    • HDD: Western Digital Black 6TB
    • Audio: Creative Sound Blaster ZxR

    Benchmark Software:..

    • AIDA64 Extreme
    • Anvil Benchmark
    • AS SSD Benchmark
    • ATTO Disk Benchmark
    • Crystal Disk Mark
    • TXbench

    Benchmarks:..

    In den nachfolgenden Benchmarks werden wir die Samsung Portable SSD T5 mit 1TB durch einige der bekanntesten Benchmarks Tools jagen, um festzustellen, was die Portable SSD T5 auf dem Kasten hat.

    AIDA64:..

    So finden Sie ganz schnell heraus, welche Soundkarte, welche Festplatte und welcher Prozessor in Ihrem Rechner verbaut wurde. Außerdem wird die installierte Software angezeigt – inklusive Autostart- und Deinstallations-Manager. Darüber hinaus, kann AIDA64 mit diversen Benchmark Tools überzeugen, egal ob Festplatten, SSD’s oder Arbeitsspeicher. Mit AIDA64 kann man so ziemlich alles abdecken.

    AS SSD:..

    Das Benchmark-Tool AS SSD Benchmark bietet verschiedene Funktionen und Tests, um Solid State Drives (SSD-Festplatten) auf Herz und Nieren zu prüfen. Das Programm verfügt über sechs synthetische Tests sowie drei Kopier-Tests, die allesamt ohne Nutzung des Betriebssytem-Caches durchgeführt werden. Am Ende eines jeden Tests stehen mehrere Werte, die Auskunft über die Lese- und Schreibgeschwindigkeit sowie die Gesamtperformance und die Zugriffszeiten geben. Um diese Werte ausgeben zu können, ermittelt AS SSD Benchmark beispielsweise die Schreibperformance mittels eines Schreibzugrifftests, der zahlreiche Schreiboperationen und Kopiertests durchführt. Zudem wird auch die 4k- und die 4k-64Thrd-Leserate in den Tests berücksichtigt. Darüber hinaus führt das Tool einen Kompressionstest durch und gibt die Ergebnisse in Form einer Grafik aus. Für herkömmliche Festplatten ist das Tool nicht geeignet.

    ATTO:..

    „ATTO Disk Benchmark“ ist zwar schon etwas betagt, gehört dennoch zu den populärsten Festplatten-Benchmark-Programmen, die kostenlos angeboten werden.Die Freeware misst speziell die Lese- und Schreibgeschwindigkeiten Ihrer Festplatten. Mit den ermittelten Werten kann dann die Performance Ihrer Festplatte eingeschätzt werden. Das macht Sinn, wenn Sie gebrauchte Festplatten oder einen ganzen Computer erwerben und ihn erst einmal auf seine Leistungsfähigkeit untersuchen wollen. Es lassen sich genaue Einstellungen zu verschiedenen Parameter vornehmen. Die gemessenen Ergebnisse werden übersichtlich in einer Grafik dargestellt.

    Crystal Disk Mark:..

    CrystalDiskMark testet die Lese- und Schreibgeschwindigkeit Ihrer Festplatten anhand dreier Testverfahren. Um zu einem aussagekräftigen Ergebnis zu kommen, schreibt und liest das kostenlose Tool in der Größe variierbare Datenblöcke von vier und 512 Kilobyte umfassenden Einheiten. Die gemessenen Werte führen zu einem Testergebnis, das Sie bei Bedarf in Textform in andere Anwendungen einfügen können.Wer will, kann CrystalDiskMark dank mitgelieferter Skins einen anderen Anstrich verpassen.

    TxBench:..

    Mit TxBench kann man wie bei allen anderen Programmen jegliche SSD, HDD und andere Laufwerke testen. Es misst nicht nur die Leistung, sondern führt auch detaillierte Geschwindigkeitsmessungen auf der Grundlage bestimmter Zugriffsmuster und Langzeitmessungen durch. Man sieht bei TxBench auch aktivierte Features und S.M.A.R.T Informationen.

    Fazit:..

    Klein, kleiner, Samsung Portable SSD T5. Der Portable SSD T5 hat der Hersteller Samsung ein kleines, solides und kompaktes Gehäuse mit einer Festplatte bestückt. Die T5 wird über USB-C 3.1 angeschlossen und man ist so mit bestens für die Zukunft gewappnet. Verarbeitungsqualität so wie die Haptik sind herausragend bei der T5. Auch im Benchmarktest und im Alltag konnte die Samsung Portable SSD T5 mit 1TB Speicher überzeugen. Preislich liegt die T5 mit 1TB Speicherkapazität bei knapp 160 Euro, was sicherlich alles andere als ein Schnäppchen ist. Doch man bekommt hier eine schnelle externe SSD im Kleinstformat, denn die T5 SSD von Samsung ist nun 74x57x11mm groß. Die T5 kann man sich also fast schon in die Geldbörse stecken und passt mit Sicherheit in jede Hosen- oder Hemd und Jackentasche ohne dabei zu stören, denn die 51 gramm Gewicht sind wirklich nicht viel.

    Pro
    Verarbeitung
    Materialien
    Geschwindigkeit
    Farbauswahl
    diverse Speichergrößen verfügbar
    USB TYP-C 3.1
    optional aktivierbare AES-256-Bit-Hardware-Verschlüsselung

    Kontra
    Kein negativen Aspekte gefunden

    Patrick
    Nun bin ich knapp vier Jahre bei game2gether als Redakteur tätig und berichte über aktuelle Spiele und teste diese auch. Die Projektleitung teile ich mir mit meiner Kollegin Kathrin. Mein Hauptaufgabenbereich ist hier die Hardware-Redaktion und das PR-Managment. Online erkennt man mich unter dem Pseudonym "eXilitY" oder RaketenJohnny.